Eisschnelllauf-Mehrkampfeuropameisterschaft 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo ISU Mehrkampf-EM 2007

Die 103. Eisschnelllauf-Mehrkampfeuropameisterschaft (32. der Frauen) wurde vom 12.–14. Januar 2007 im italienischen Ritten (Collalbo/Klobenstein) ausgetragen.

Teilnehmende Nationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 58 Sportler aus 18 Nationen nahmen am Mehrkampf teil.
Teilnehmende Nationen
OsterreichÖsterreich Österreich
BelgienBelgien Belgien
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland
SchweizSchweiz Schweiz
TschechienTschechien Tschechien
DanemarkDänemark Dänemark
DeutschlandDeutschland Deutschland
FinnlandFinnland Finnland
FrankreichFrankreich Frankreich
UngarnUngarn Ungarn
ItalienItalien Italien
NiederlandeNiederlande Niederlande
NorwegenNorwegen Norwegen
PolenPolen Polen
RumänienRumänien Rumänien
RusslandRussland Russland
SchwedenSchweden Schweden
UkraineUkraine Ukraine

Wettbewerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europameisterin
Martina Sáblíková

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endstand Kleiner-Vierkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Zeigt die zwölf Finalteilnehmerinnen der Mehrkampf-EM über 5.000 Meter
Rang Name 500 Meter Pkt. 3.000 Meter Pkt. 1.500 Meter Pkt. 5.000 Meter Pkt. Gesamt-
pkt.
1 TschechienTschechien Martina Sáblíková 40,97 (9) 40,97 4:03,52 (1) 40,58 1:58,66 (6) 39,55 6:58,45 (1) 41,84 162,954
2 NiederlandeNiederlande Ireen Wüst 39,51 (1) 39,51 4:07,61 (3) 41,26 1:56,78 (1) 38,92 7:12,73 (6) 43,27 162,977
3 NiederlandeNiederlande Renate Groenewold 41,05 (10) 41,05 4:04,24 (2) 40,70 1:58,64 (5) 39,54 7:08,76 (2) 42,87 164,178
4 DeutschlandDeutschland Daniela Anschütz-Thoms 40,63 (7) 40,63 4:08,28 (4) 41,38 1:58,08 (3) 39,36 7:10,49 (4) 43,04 164,419
5 DeutschlandDeutschland Claudia Pechstein 40,28 (4) 40,28 4:11,15 (6) 41,85 1:58,72 (7) 39,57 7:10,05 (3) 43,00 164,716
6 NiederlandeNiederlande Marja Vis 40,65 (8) 40,65 4:09,99 (5) 41,66 1:59,56 (9) 39,85 7:11,77 (5) 43,17 165,345
7 NiederlandeNiederlande Paulien van Deutekom 40,51 (5) 40,51 4:12,79 (10) 42,13 1:58,34 (4) 39,44 7:23,94 (10) 44,39 166,481
8 DeutschlandDeutschland Lucille Opitz 41,16 (12) 41,16 4:12,13 (8) 42,02 1:59,77 (10) 39,92 7:17,81 (9) 43,78 166,885
9 NorwegenNorwegen Maren Haugli 41,13 (11) 41,13 4:11,89 (7) 41,98 2:01,50 (13) 40,50 7:14,26 (7) 43,42 167,037
10 RusslandRussland Jekaterina Abramowa 39,91 (2) 39,91 4:18,79 (13) 43,13 1:57,98 (2) 39,32 7:34,62 (12) 45,46 167,829
11 PolenPolen Katarzyna Wójcicka 40,56 (6) 40,56 4:16,33 (12) 42,72 1:59,79 (11) 39,93 7:31,08 (11) 45,10 168,319
12 TschechienTschechien Andrea Jirků 43,46 (26) 43,46 4:12,51 (9) 42,08 2:03,37 (16) 41,12 7:17,44 (8) 43,74 170,412

500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Ireen Wüst NiederlandeNiederlande Niederlande 39,51 39,51
2 Jekaterina Abramowa RusslandRussland Russland 39,91 39,91
3 Jekaterina Lobyschewa RusslandRussland Russland 40,15 40,15
4 Claudia Pechstein DeutschlandDeutschland Deutschland 40,28 40,28
5 Paulien van Deutekom NiederlandeNiederlande Niederlande 40,51 40,51
6 Katarzyna Wójcicka PolenPolen Polen 40,56 40,56
7 Daniela Anschütz-Thoms DeutschlandDeutschland Deutschland 40,63 40,63
8 Marja Vis NiederlandeNiederlande Niederlande 40,65 40,65
9 Martina Sáblíková TschechienTschechien Tschechien 40,97 40,97
10 Renate Groenewold NiederlandeNiederlande Niederlande 41,05 41,05
12 Lucille Opitz DeutschlandDeutschland Deutschland 41,16 41,16
15 Katrin Mattscherodt DeutschlandDeutschland Deutschland 41,68 41,68
16 Anna Rokita OsterreichÖsterreich Österreich 41,80 41,80
25 Martina Windhager OsterreichÖsterreich Österreich 43,04 43,04

3.000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Martina Sáblíková TschechienTschechien Tschechien 4:03,52 40,58
2 Renate Groenewold NiederlandeNiederlande Niederlande 4:04,24 40,70
3 Ireen Wüst NiederlandeNiederlande Niederlande 4:07,61 41,26
4 Daniela Anschütz-Thoms DeutschlandDeutschland Deutschland 4:08,28 41,38
5 Marja Vis NiederlandeNiederlande Niederlande 4:09,99 41,66
6 Claudia Pechstein DeutschlandDeutschland Deutschland 4:11,15 41,85
7 Maren Haugli NorwegenNorwegen Norwegen 4:11,89 41,98
8 Lucille Opitz DeutschlandDeutschland Deutschland 4:12,13 42,02
9 Andrea Jirků TschechienTschechien Tschechien 4:12,51 42,08
10 Paulien van Deutekom NiederlandeNiederlande Niederlande 4:12,79 42,13
11 Katrin Mattscherodt DeutschlandDeutschland Deutschland 4:15,13 42,52
14 Anna Rokita OsterreichÖsterreich Österreich 4:19,85 43,30
22 Martina Windhager OsterreichÖsterreich Österreich 4:26,17 44,36

1.500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Ireen Wüst NiederlandeNiederlande Niederlande 1:56,78 38,92
2 Jekaterina Abramowa RusslandRussland Russland 1:57,98 39,32
3 Daniela Anschütz-Thoms DeutschlandDeutschland Deutschland 1:58,08 39,36
4 Paulien van Deutekom NiederlandeNiederlande Niederlande 1:58,34 39,44
5 Renate Groenewold NiederlandeNiederlande Niederlande 1:58,64 39,54
6 Martina Sáblíková TschechienTschechien Tschechien 1:58,66 39,55
7 Claudia Pechstein DeutschlandDeutschland Deutschland 1:58,72 39,57
8 Jekaterina Lobyschewa RusslandRussland Russland 1:59,53 39,84
9 Marja Vis NiederlandeNiederlande Niederlande 1:59,56 39,85
10 Lucille Opitz DeutschlandDeutschland Deutschland 1:59,77 39,92
14 Katrin Mattscherodt DeutschlandDeutschland Deutschland 2:02,05 40,68
15 Anna Rokita OsterreichÖsterreich Österreich 2:03,12 41,04
25 Martina Windhager OsterreichÖsterreich Österreich 2:07,38 42,46

5.000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Martina Sáblíková TschechienTschechien Tschechien 6:58,45 41,84
2 Renate Groenewold NiederlandeNiederlande Niederlande 7:08,76 42,87
3 Claudia Pechstein DeutschlandDeutschland Deutschland 7:10,05 43,00
4 Daniela Anschütz-Thoms DeutschlandDeutschland Deutschland 7:10,49 43,04
5 Marja Vis NiederlandeNiederlande Niederlande 7:11,77 43,17
6 Ireen Wüst NiederlandeNiederlande Niederlande 7:12,73 43,27
7 Maren Haugli NorwegenNorwegen Norwegen 7:14,26 43,42
8 Andrea Jirků TschechienTschechien Tschechien 7:17,44 43,74
9 Lucille Opitz DeutschlandDeutschland Deutschland 7:17,81 43,78
10 Paulien van Deutekom NiederlandeNiederlande Niederlande 7:23,94 44,39

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endstand Großer-Vierkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Zeigt die zwölf Finalteilnehmer der Mehrkampf-EM über 10.000 Meter
Rang Name 500 Meter Pkt. 5.000 Meter Pkt. 1.500 Meter Pkt. 10.000 Meter Pkt. Gesamt-
pkt.
1 NiederlandeNiederlande Sven Kramer 36,76 (5) 36,76 6:15,65 (1) 37,56 1:44,86 (2) 34,95 13:10,44 (1) 39,52 148,800
2 ItalienItalien Enrico Fabris 36,38 (1) 36,38 6:20,28 (3) 38,02 1:44,72 (1) (CR) 34,90 13:21,51 (3) 40,07 149,389
3 NiederlandeNiederlande Carl Verheijen 37,53 (12) 37,53 6:19,67 (2) 37,96 1:47,34 (9) 35,78 13:15,37 (2) 39,76 151,045
4 NorwegenNorwegen Håvard Bøkko 36,99 (6) 36,99 6:24,41 (4) 38,44 1:47,10 (7) 35,70 13:27,38 (4) 40,36 151,500
5 RusslandRussland Iwan Skobrew 36,39 (2) 36,39 6:39,28 (13) 39,92 1:46,68 (4) 35,56 13:45,01 (9) 41,25 153,128
6 NorwegenNorwegen Eskil Ervik 37,96 (16) 37,96 6:24,85 (5) 38,48 1:47,56 (10) 35,85 13:36,62 (8) 40,83 153,129
7 DeutschlandDeutschland Tobias Schneider 37,48 (11) 37,48 6:35,72 (10) 39,57 1:47,03 (6) 35,67 13:34,14 (5) 40,70 153,435
8 NiederlandeNiederlande Mark Tuitert 36,60 (4) 36,60 6:36,79 (11) 39,67 1:46,19 (3) 35,39 14:05,27 (11) 42,26 153,938
9 NorwegenNorwegen Henrik Christiansen 38,13 (17) 38,13 6:31,12 (7) 39,11 1:47,87 (12) 35,95 13:35,72 (6) 40,78 153,984
10 NiederlandeNiederlande Wouter Olde Heuvel 37,57 (14) 37,57 6:28,96 (6) 38,89 1:47,60 (11) 35,86 13:54,40 (10) 41,72 154,052
11 NorwegenNorwegen Sverre Haugli 38,20 (18) 38,20 6:31,55 (8) 39,15 1:48,16 (14) 36,05 13:35,92 (7) 40,79 154,204
12 ItalienItalien Matteo Anesi 37,22 (8) 37,22 6:38,62 (12) 39,86 1:48,85 (15) 36,28 14:22,38 (12) 43,11 156,484

500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Enrico Fabris ItalienItalien Italien 36,38 36,38
2 Iwan Skobrew RusslandRussland Russland 36,39 36,39
3 Konrad Niedźwiedzki PolenPolen Polen 36,52 36,52
4 Mark Tuitert NiederlandeNiederlande Niederlande 36,60 36,60
5 Sven Kramer NiederlandeNiederlande Niederlande 36,76 36,76
6 Håvard Bøkko NorwegenNorwegen Norwegen 36,99 36,99
7 Jarmo Valtonen FinnlandFinnland Finnland 37,14 37,14
8 Matteo Anesi ItalienItalien Italien 37,22 37,22
9 Alexis Contin FrankreichFrankreich Frankreich 37,35 37,35
10 Stefan Heythausen DeutschlandDeutschland Deutschland 37,46 37,46
11 Tobias Schneider DeutschlandDeutschland Deutschland 37,48 37,48
20 Martin Hänggi SchweizSchweiz Schweiz 38,76 38,76
26 Christian Pichler OsterreichÖsterreich Österreich 39,30 39,30

5.000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Sven Kramer NiederlandeNiederlande Niederlande 6:15,65 37,56
2 Carl Verheijen NiederlandeNiederlande Niederlande 6:19,67 37,96
3 Enrico Fabris ItalienItalien Italien 6:20,28 38,02
4 Håvard Bøkko NorwegenNorwegen Norwegen 6:24,41 38,44
5 Eskil Ervik NorwegenNorwegen Norwegen 6:24,85 38,48
6 Wouter Olde Heuvel NiederlandeNiederlande Niederlande 6:28,96 38,89
7 Henrik Christiansen NorwegenNorwegen Norwegen 6:31,12 39,11
8 Sverre Haugli NorwegenNorwegen Norwegen 6:31,55 39,15
9 Johan Röjler SchwedenSchweden Schweden 6:35,46 39,54
10 Tobias Schneider DeutschlandDeutschland Deutschland 6:35,72 39,57
15 Stefan Heythausen DeutschlandDeutschland Deutschland 6:42,44 40,24
21 Christian Pichler OsterreichÖsterreich Österreich 6:50,43 41,04
30 Martin Hänggi SchweizSchweiz Schweiz 7:06,32 42,63

1.500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Enrico Fabris ItalienItalien Italien 1:44,72 (CR) 34,90
2 Sven Kramer NiederlandeNiederlande Niederlande 1:44,86 34,95
3 Mark Tuitert NiederlandeNiederlande Niederlande 1:46,19 35,39
4 Iwan Skobrew RusslandRussland Russland 1:46,68 35,56
5 Konrad Niedźwiedzki PolenPolen Polen 1:46,96 35,65
6 Tobias Schneider DeutschlandDeutschland Deutschland 1:47,03 35,67
7 Håvard Bøkko NorwegenNorwegen Norwegen 1:47,10 35,70
8 Stefan Heythausen DeutschlandDeutschland Deutschland 1:47,28 35,76
9 Carl Verheijen NiederlandeNiederlande Niederlande 1:47,34 35,78
10 Eskil Ervik NorwegenNorwegen Norwegen 1:47,56 35,85
22 Christian Pichler OsterreichÖsterreich Österreich 1:52,07 37,35
26 Martin Hänggi SchweizSchweiz Schweiz 1:54,32 38,10

10.000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Sven Kramer NiederlandeNiederlande Niederlande 13:10,44 39,52
2 Carl Verheijen NiederlandeNiederlande Niederlande 13:15,37 39,76
3 Enrico Fabris ItalienItalien Italien 13:21,51 40,07
4 Håvard Bøkko NorwegenNorwegen Norwegen 13:27,38 40,36
5 Tobias Schneider DeutschlandDeutschland Deutschland 13:34,14 40,70
6 Henrik Christiansen NorwegenNorwegen Norwegen 13:35,72 40,78
7 Sverre Haugli NorwegenNorwegen Norwegen 13:35,92 40,79
8 Eskil Ervik NorwegenNorwegen Norwegen 13:36,62 40,83
9 Iwan Skobrew RusslandRussland Russland 13:45,01 41,25
10 Wouter Olde Heuvel NiederlandeNiederlande Niederlande 13:54,40 41,72

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]