Erschmatt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erschmatt
Wappen von Erschmatt
Staat: Schweiz
Kanton: Wallis (VS)
Bezirk: Leukw
Munizipalgemeinde: Leuki2
Postleitzahl: 3957
Koordinaten: 619466 / 130153Koordinaten: 46° 19′ 21″ N, 7° 41′ 29″ O; CH1903: 619466 / 130153
Höhe: 1228 m ü. M.
Fläche: 11,2 km²
Einwohner: 279 (31. Dezember 2012)
Einwohnerdichte: 25 Einw. pro km²
Website: www.erschmatt.ch
Karte
Karte von Erschmatt
ww

Erschmatt ist eine Pfarrgemeinde des Dekanats Leuk und ein Ortsteil von Leuk im deutschsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz.

Bis 31. Dezember 2012 war Erschmatt eine politische Gemeinde des Bezirks Leuk. Die Gemeinde schloss sich am 1. Januar 2013 der Gemeinde Leuk an.[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erschmatt liegt in den Leuker Sonnenbergen auf dem trockenen Südhang des Walliser Haupttales. Zur ehemaligen Gemeinde gehört der Weiler Brentschen (1542 m).

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1802 1850 1900 1950 2000 2012
Einwohner 180 194 323 267 302 279

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Architektur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dorfbild von Erschmatt ist von nationaler Bedeutung.[2] 2008 erhielt der Verein «Erlebniswelt Roggen Erschmatt» den Raiffeisenpreis des Oberwalliser Heimatschutzes.[3] 2013 baute Herbert Lötscher das weltweit erste Wohnhaus nach dem Sonnenhaus-Konzept Heliodom.[4]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Traditionen und Bräuche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Erschmatt findet jedes Jahr eine Fronleichnams-Prozession statt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ergebnisse der Abstimmung zur Fusion (Memento des Originals vom 7. Januar 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.erschmatt.ch
  2. ISOS-Gutachten des BAK über das geschützte Ortsbild von Erschmatt (Memento des Originals vom 6. Januar 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/dav0.bgdi.admin.ch
  3. Zeitungsbeleg auf http://www.oberwalliserheimatschutz.ch
  4. Walliser Bote 22. Juni 2013, abgerufen 6. Januar 2014 und SRF "10vor10" 21. Juni 2013, abgerufen 6. Januar 2014