Flagge der Demokratischen Arabischen Republik Sahara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge der Demokratischen Arabischen Republik Sahara
Flag of the Sahrawi Arab Democratic Republic.svg

Vexillologisches Symbol: Flagge ist zweiseitig und sieht auf der Rückseite anders aus Flaggendarstellung ist so gedacht, dass sich der Liek rechts befindet?
Seitenverhältnis: 1:2
Offiziell angenommen am: 27. Februar 1976

Die Flagge der Demokratischen Arabischen Republik Sahara (arabisch علم الجمهورية العربية الصحراوية الديمقراطية) ist in den panarabischen Farben Schwarz, Weiß, Grün und Rot gehalten und ist die Flagge der Freiheitsbewegung POLISARIO.

  • Schwarz steht für den Tod,
  • Weiß symbolisiert den Frieden,
  • Grün steht für das Leben.

Halbmond und Stern verweisen auf den Islam. Möglicherweise sind diese an die Flagge Algeriens angelehnt, da sich die POLISARIO ursprünglich stark am algerischen Regime orientiert hat.

Das Besondere an dieser Flagge ist, dass sich das Liek rechts statt links befindet (entsprechend der arabischen Schreibschriftrichtung von rechts nach links) und Halbmond und Stern auf der Rückseite fehlen. Allerdings wird die Flagge oft in der gespiegelten Version gezeigt. Gerüchte besagen, dass bei internationaler Anerkennung der Demokratischen Arabischen Republik Sahara die Flagge umgedreht werden soll, so dass dann Grün oben sein wird und Schwarz unten.

Die Flagge wurde zur Ausrufung der Demokratischen Arabischen Republik Sahara am 27. Februar 1976 offiziell eingeführt.

Die Rückseite der Flagge Westsaharas ist identisch mit der Rückseite der Flagge Palästinas und der der Baath-Partei.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Flaggen der Demokratischen Arabischen Republik Westsahara – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien