Flagge der Republik Bergkarabach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge der Republik Bergkarabach
Flag of Nagorno-Karabakh.svg

Vexillologisches Symbol: De facto-Version einer Flagge?
Seitenverhältnis: 1:2
Offiziell angenommen am: 2. Juni 1992

Die Flagge der Republik Bergkarabach leitet sich von der Flagge Armeniens ab. Die Republik wird hauptsächlich von Armeniern bewohnt, wird aber international als Teil Aserbaidschans angesehen.

Die Flagge symbolisiert durch ihre Farbgebung einerseits die enge kulturelle Verbindung mit Armenien, andererseits weisen die weißen Felder auf die geografische Trennung hin: links (d.h. im Westen) das größere Armenien, rechts (d.h. im Osten) das kleinere Karabach. Die Rechtecke lassen sich außerdem als Motive traditioneller armenischer Teppiche deuten.

Weblinks[Bearbeiten]