Krížová Ves

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krížová Ves
Wappen Karte
Wappen von Krížová Ves
Krížová Ves (Slowakei)
Krížová Ves
Krížová Ves
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Prešovský kraj
Okres: Kežmarok
Region: Spiš
Fläche: 11,928 km²
Einwohner: 2.166 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 182 Einwohner je km²
Höhe: 616 m n.m.
Postleitzahl: 059 01 (Postamt Spišská Belá)
Telefonvorwahl: 0 52
Geographische Lage: 49° 11′ N, 20° 29′ OKoordinaten: 49° 11′ 20″ N, 20° 29′ 15″ O
Kfz-Kennzeichen: KK
Kód obce: 523607
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Jozef Grivalský
Adresse: Obecný úrad Krížová Ves
č. 51
059 01 Spišská Belá
Webpräsenz: www.krizovaves.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Krížová Ves (deutsch Kreuz, ungarisch Keresztfalu) ist eine Gemeinde im Norden der Slowakei mit 2166 Einwohnern (31. Dezember 2015). Sie gehört zum Okres Kežmarok, einem Teil des Prešovský kraj.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde befindet sich im Becken Popradská kotlina (Teil der größeren Podtatranská kotlina) am rechten Ufer des Poprad, am Fuße der östlich liegenden Leutschauer Berge. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 616 m n.m. und ist 10 Kilometer von Kežmarok gelegen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Krížová Ves wurde zum ersten Mal 1290 als Krystur schriftlich erwähnt, wurde aber schon vor 1272 auf dem Gut der Gutsbesitzer Berzeviczy gegründet.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse nach der Volkszählung 2001 (1.613 Einwohner):

Nach Ethnie:

  • 89,40 % Slowaken
  • 10,04 % Zigeuner
  • 0,19 % Tschechen
  • 0,12 % Deutsche

Nach Konfession:

  • 86,86 % römisch-katholisch
  • 4,65 % evangelisch
  • 1,49 % keine Angabe
  • 1,30 % konfessionslos

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • evangelische Kirche von 1970, ersetzte eine ältere Holzkirche
  • römisch-katholische Kirche der Geburt des Herrn von 1280
  • Landschloss der Gutsbesitzer Grosser
  • Kapelle der Gutsbesitzer Grosser