Laurell Barker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laurell Barker (* 20. April 1979 in North Vancouver[1]) ist eine kanadische Songwriterin.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barker lebt in Winterthur.[2] Sie schrieb an diversen Songs mit, die in verschiedenen Ländern an den jeweiligen Vorentscheiden für den Eurovision Song Contest teilnahmen. Einige davon wurden ausgewählt, um die jeweiligen Länder am Contest zu vertreten. Sie nahm als erste Frau mit drei Songs gleichzeitig an einem Eurovision Song Contest teil.[3] Zudem schrieb sie Songs zusammen mit Rea Garvey, Henri PFR, Duncan Laurence und vielen mehr.[4]

Kompositionen für den Eurovision Song Contest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eurovision Song Contest
Jahr Künstler Land Titel Platz
2018 ZiBBZ SchweizSchweiz Stones 13a
2019 Michael Rice Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Bigger Than Us 26
2019 S!sters DeutschlandDeutschland Sister 25
2019 Luca Hänni SchweizSchweiz She Got Me 4
2020 Alicja PolenPolen Empires -b
2021 Elena Tsagrinou Zypern RepublikRepublik Zypern El diablo
a Platzierung im 1. Halbfinale, keine Teilnahme am Finale
b ESC aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt
Vorentscheidungen für den Eurovision Song Contest
Jahr Künstler Land Titel
2017 Holly Brewer Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich I Wish I Loved You More
2017 Olivia Garcia Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Freedom Hearts
2018 Asanda Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Legends
2018 Mia LitauenLitauen Arrows
2018 Renaida SchwedenSchweden All the Feels
2018 Alejandro Reyes SchweizSchweiz Compass
2019 Leeloo DanemarkDänemark That Vibe
2019 Gabrielė Rybko LitauenLitauen Lay It Down
2019 Carina Dahl NorwegenNorwegen Hold Me Down
2019 Margaret SchwedenSchweden Tempo
2020 Hanna Ferm SchwedenSchweden Brave
2020 Ellen & Simon SchwedenSchweden Surface
2020 Raylee NorwegenNorwegen Wild
2020 Lisa Børud NorwegenNorwegen Talking About Us
2021 Raylee NorwegenNorwegen Hero
2021 Paul Rey SchwedenSchweden The missing Piece
2021 Nathalie Brydolf SchwedenSchweden Fingerprints

Chartplatzierte Kompositionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Chartplatzierungen[4]
CH DE AT SW
2018 Stones ZiBBZ 62 - - -
2018 All The Feels Renaida - - - 17
2019 She Got Me Luca Hänni 1 62 26 35
2019 Bella Bella Luca Hänni 45 - -
2019 Tempo Margaret - - - 43
2020 Surface Ellen & Simon - - - 87
2020 Brave Hanna Ferm - - - 5

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. europeana.eu (Quelltext betrachten)
  2. Michel Imhof: Luca trägt Laurell auf Händen. 10. März 2019, abgerufen am 24. Mai 2020.
  3. Which Eurovision 2019 song written by Laurell Barker is your favourite? 8. März 2019, abgerufen am 25. Mai 2020 (amerikanisches Englisch).
  4. a b Laurell Barker - hitparade.ch. Abgerufen am 25. Mai 2020.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]