Lisa und Lena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lisa (r.) und Lena (2016)

Die Zwillinge Lisa und Lena M. (* 17. Juni 2002 bei Stuttgart) sind deutsche Webvideo-Produzentinnen und Influencer. Sie zählen zu den erfolgreichsten Nutzern der Plattform musical.ly und veröffentlichen diese Videos auch auf der Social-Media-Plattform Instagram.[1]

Werdegang

Die Zwillinge wurden im Alter von sechs Monaten von ihren jetzigen Eltern adoptiert.[2] Sie begannen im Juni 2015 mit dem Teilen von Videos auf Musical.ly. Bis Anfang 2016 hatten sie 10.000 Follower auf der Plattform. Seit Anfang 2016 verdoppelten sich bis September 2016 jeden zweiten Monat ihre Anzahl an Followern auf Musical.ly und Instagram.[3] Aktuell können sie auf Instagram im Durchschnitt täglich 30.000 neue Abonnenten verzeichnen.[4] Dadurch, dass sie für ihre Lipsyncvideos vor allem englische Lieder verwenden, sind sie auch in Ländern außerhalb Deutschlands bekannt.

Anfang Juni 2016 gaben die Zwillinge das Ende der Kooperation mit ihrem bisherigen Sponsor Compose Clothing bekannt.[5] Im Sommer 2016 waren Lisa und Lena erstmals bei den Videodays in Köln. Im Sommer 2017 veröffentlichten sie ihre erste Single mit dem Titel Not my Fault.[6]

Anfang Februar 2017 standen die Zwillinge auf Platz drei der meistabonnierten Instagram-Nutzer Deutschlands.[7] Seit März 2017 haben sie mehr als zehn Millionen Follower auf der Plattform.[8] Inzwischen haben sie über zwölf Millionen Abonnenten.[9]

Diskografie

Singles

  • 2017: Not My Fault

Auszeichnungen und Nominierungen

Jahr Auszeichnung Nominierungen Resultat
2016 Bravo Otto Social Media Star Gewonnen[10]
2017 ShortyAwards Muser of the Year Gewonnen
2017 Webvideopreis Deutschland Person of the Year Female Nominiert
2017 New Faces Award Influencer of the year Gewonnen

Literatur

  • Jörg Thomann: Lelis Traum von La La Land. Dank des Internets sind die schwäbischen Zwillingsschwestern Lisa und Lena, fast fünfzehn, in ihrer Altersgruppe weltberühmt geworden. Wie aber geht es nun weiter? In: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 4. Juni 2017, S. 11.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Musical.ly Stars. In: famousbirthdays.com. Abgerufen am 10. September 2016 (englisch).
  2. Lisa und Lena: Die musical.ly-Zwillinge wurden adoptiert! In: bravo.de. Abgerufen am 10. August 2017.
  3. Roland Eisenbrand: Der schnellstwachsende deutsche Instagram-Account gehört zwei 13-Jährigen – das ist ihr Geheimnis. In: onlinemarketingrockstars.de. 20. April 2016, abgerufen am 23. Februar 2017.
  4. Detailed Instagram Statistics for lisaandlena. In: socialblade.com. Abgerufen am 10. September 2016 (englisch).
  5. Instagram-Post von Lisa and Lena vom 12. Juni 2016. In: Instagram. Abgerufen am 11. September 2016.
  6. lisaandlena: Lisa&Lena - NOT MY FAULT (full version). 26. Juli 2017, abgerufen am 30. September 2017.
  7. Deutschlands Top 10 auf Instagram. In: Stuttgarter-Nachrichten.de. Abgerufen am 1. Februar 2017.
  8. lisaandlena Instagram Stats Summary Profile (Social Blade Instagram Statistics). In: socialblade.com. Abgerufen am 23. März 2017.
  9. Lisa und Lena auf Instagram, abgerufen am 17. November 2017
  10. Instagram-Post von Lisa und Lena vom 1. Februar 2017. In: Instagram. Abgerufen am 1. Februar 2017.