Liste der Naturdenkmale im Landkreis Oldenburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Naturdenkmale im Landkreis Oldenburg enthält die Naturdenkmale im Landkreis Oldenburg in Niedersachsen.

Am 31. Dezember 2016 gab es nach der Statistik des Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz im Landkreis Oldenburg insgesamt 346 Naturdenkmale im Zuständigkeitsbereich der Unteren Naturschutzbehörde. Der Landkreis Oldenburg ist damit der Landkreis mit den meisten Naturdenkmalen in Niedersachsen.[1]

Der Landkreis Oldenburg nennt insgesamt 354 Naturdenkmale mit einer Fläche von 423,5 ha.[2]

Dötlingen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Einheitsgemeinde Dötlingen sind 41 Naturdenkmale verzeichnet.[3]

Ganderkesee[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Einheitsgemeinde Ganderkesee sind 54 Naturdenkmale verzeichnet.[4]

Großenkneten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Einheitsgemeinde Großenkneten sind 46 Naturdenkmale verzeichnet.[5]

Harpstedt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Samtgemeinde Harpstedt sind 80 Naturdenkmale verzeichnet.[6]

Hatten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Einheitsgemeinde Hatten sind 25 Naturdenkmale verzeichnet.[7]

Hude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Einheitsgemeinde Hude sind 32 Naturdenkmale verzeichnet.[8]

Wardenburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Einheitsgemeinde Wardenburg sind 31 Naturdenkmale verzeichnet.[9]

Wildeshausen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Stadt Wildeshausen sind 43 Naturdenkmale verzeichnet.[10]

Sonstige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Friederikeneiche[11] im Hasbruch bei Hude gilt als Naturdenkmal. Sie ist auf der Liste des Landkreises Oldenburg nicht verzeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Naturdenkmale im Landkreis Oldenburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Anzahl der Naturdenkmale im Zuständigkeitsbereich der Unteren Naturschutzbehörde (Stand: 31.12.2016) auf nlwkn.niedersachsen.de (abgerufen am 5. November 2017)
  2. Amt für Naturschutz und Landschaftspflege Landkreis Oldenburg: Naturdenkmale im Landkreis Oldenburg (abgerufen am 5. November 2017)
  3. Naturdenkmale Doetlingen (pdf, 578 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  4. Naturdenkmale Ganderkesee (pdf, 743 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  5. Naturdenkmale Grossenkneten (pdf, 624 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  6. Naturdenkmale Harpstedt (pdf, 847 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  7. Naturdenkmale Hatten (pdf, 606 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  8. Naturdenkmale Hude (pdf, 656 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  9. Naturdenkmale Wardenburg (pdf, 624 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  10. Naturdenkmale Wildeshausen (pdf, 652 kB; abgerufen am 5. November 2017)
  11. Friederiken-Eiche auf Hasbruch.de (abgerufen am 25. April 2015)