Listerfehrda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 51° 49′ 0″ N, 12° 50′ 59″ O

Listerfehrda
Höhe: 69 m
Fläche: 6,55 km²
Einwohner: 316 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 48 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 2011
Postleitzahl: 06895
Vorwahl: 035383
Klebitz Rahnsdorf Woltersdorf Bülzig Zahna Ottmannsdorf Zallmsdorf Leetza Raßdorf Gadegast Külso Dietrichsdorf Zörnigall-Siedlung Zörnigall Zörnigall-Dorf Zemnick Meltendorf Gielsdorf Iserbegka Elster (Elbe) Listerfehrda Mühlanger Gallin Zahna-Elster Landkreis Wittenberg Brandenburg Jessen (Elster) Kemberg Lutherstadt WittenbergKarte
Über dieses Bild
Lage von Listerfehrda in Zahna-Elster

Listerfehrda ist ein Ortsteil der Stadt Zahna-Elster im Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt (Deutschland).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Listerfehrda liegt ca. 17 km südöstlich von Lutherstadt Wittenberg an der Elbe.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus der Stadt Zahna sowie den Gemeinden Dietrichsdorf, Elster (EIbe), Gadegast, Leetza, Listerfehrda, Mühlanger, Zemnick und Zömigall wurde per Gesetz[2] zum 1. Januar 2011 die Einheitsgemeinde Stadt Zahna-Elster gebildet. Durch diesen Zusammenschluss verlor die Gemeinde Listerfehda ihre politische Selbstständigkeit. Sie gehörte bis zu ihrer Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft Elbaue-Fläming an, die ihren Verwaltungssitz in der Stadt Zahna hatte und ebenfalls am 1. Januar 2011 aufhörte zu existieren.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bürgermeister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ortsbürgermeister seit 2015 ist Eckhard Kase.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Bundesstraße 187, die Jessen und Wittenberg verbindet, führt direkt durch die Gemeinde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Listerfehrda – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hauptsatzung der Stadt Zahna-Elster. S. 12, archiviert vom Original am 10. April 2014, abgerufen am 10. April 2014 (PDF, ca. 6 MB).
  2. Gesetz über die Neugliederung der Gemeinden im Land Sachsen-Anhalt den Landkreis Wittenberg betreffend.