Musikjahr 1914

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

1910191119121913Musikjahr 1914 | 1915 | 1916
Weitere Ereignisse

Musikjahr 1914
Die Fiddlers’ Convention 1914; ganz links (stehend) Gid Tanner und Fiddlin’ John Carson
Fiddlin’ John Carson ist der Gewinner
der zweiten Georgia Old-Time Fiddlers’ Conventions.

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uraufführungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Franz Schalk

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Notencover von W. C. Handys St. Louis Blues 1914
Zeitgenössisches corrido-Gesangsblatt von La cucaracha während der Mexikanischen Revolution

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar bis April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai bis August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September bis Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Todestag gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genauer Todestag unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • vor dem 7. Dezember: Charles Malo, französischer Orchesterleiter und Komponist (* 1835)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Portal: Musik – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Musik

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Musik 1914 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien