Sad!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sad!
XXXTentacion
Veröffentlichung 2. März 2018
Länge 2:46
Produzent(en) John Cunningham
Text Jahseh Onfroy, John Cunningham
Label Bad Vibes Forever, Empire
Album ?

Sad! ist ein Lied des US-amerikanischen Rappers XXXTentacion. Es erschien als Single für sein zweites Studioalbum ? am 2. März 2018.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Januar 2018 begann XXXTentacion, mit dem Produzenten John Cunningham an einem Lied zu arbeiten.[1] Anfang März kündigte er an, dass zwei Singles veröffentlicht werden.[2] Sad! erschien mit Changes am 2. März 2018.[3]

Kommerzieller Erfolg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sad! stieg am 12. März auf Platz 17 der US-amerikanischen Singlecharts ein. In der folgenden Woche stieg es auf Platz sieben. Ende Juni konnte sich Sad! auf Platz eins der Charts platzieren, nachdem XXXTentacion in Florida erschossen wurde.[4] In den USA, wurde Sad! mit Doppelplatin ausgezeichnet.[5] Sad! wurde am 19. Juni 2018 über 10,4 Millionen mal auf Spotify gestreamt.[6]

Jahr Titel Chartplatzierungen[7][8] Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich UK Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US
2018 Sad!
?
12
(… Wo.)
5
(19 Wo.)
4
(… Wo.)
5 Silber
(… Wo.)
1 Doppelplatin
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 2. März 2018

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. C. Vernon Coleman II: XXXTentacion Previews new Acoustic Song, Shows of purple hair. In: XXL. 7. Januar 2018. Abgerufen am 30. Juni 2018.
  2. V. McGee: XXXTentacion Dropping Two Songs Tonight From Album. In: Urban Islandz. 2. März 2018. Abgerufen am 30. Juni 2018.
  3. Nicho: Listen XXXTentacion Two New Songs “Sad!” & “Changes”. In: Urban Islandz. 2. März 2018. Abgerufen am 30. Juni 2018.
  4. Gary Trust: XXXTentacion's 'Sad!' Vaults From No. 52 to No. 1 on Billboard Hot 100 Following Rapper/Singer's Death. In: Billboard. 25. Juni 2018. Abgerufen am 30. Juni 2018.
  5. American single certification: XXXTentacion – Sad!. In: Recording Industry Association of America. 14. Juni 2018. Abgerufen am 30. Juni 2018.
  6. Colin Stutz: XXXTentacion Breaks Taylor Swift’s Single-Day Streaming Record on Spotify. In: Billboard. 20. Juni 2018. Abgerufen am 30. Juni 2018.
  7. Chartquellen: DEATCHUKUS
  8. Auszeichnungen: US