Skytrans Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skytrans Airlines
Bombardier Dash 8Q-100 der Skytrans Airlines
IATA-Code:
ICAO-Code: SKP
Rufzeichen: SKYTRANS
Gründung: 1990
Sitz: Cairns, AustralienAustralien Australien
Heimatflughafen:

Cairns Airport

Leitung: Michael Thinee (CEO)
Mitarbeiterzahl: 137[1] (2016)
Flottenstärke: 3
Ziele: national
Website: www.skytrans.com.au

Skytrans Airlines ist eine australische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Cairns und Basis auf dem Cairns Airport.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skytrans Airlines wurde 1990 gegründet und nahm im gleichen Jahr den Charterflugbetrieb auf. 1993 folgte auch die Aufnahme von Linienflügen.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skytrans Airlines bedient von Cairns zahlreiche Ziele in Queensland.[2]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand November 2016 besteht die Flotte der Skytrans Airlines aus drei Bombardier Dash 8Q-100.[3] Des Weiteren werden noch Beechcraft B200 King Air und Cessna 208B Grand Caravan eingesetzt.[4]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Skytrans Airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. skytrans.com.au – About Us (englisch), abgerufen am 22. November 2016
  2. skytrans.com.au – Route Map (englisch), abgerufen am 22. November 2016
  3. airfleets.net – Skytrans Regional (englisch), abgerufen am 22. November 2016
  4. skytrans.com.au – Aircraft (englisch), abgerufen am 22. November 2016