Airlines of Tasmania

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Airlines of Tasmania
Logo
VH-BTDatYSBK
IATA-Code: FO
ICAO-Code: ATM
Rufzeichen: AIRTAS
Gründung: 1984
Sitz: Hobart, AustralienAustralien Australien
Heimatflughafen:

Flughafen Launceston

Flottenstärke: 20
Ziele: regional
Website: www.airtasmania.com.au

Airlines of Tasmania ist eine regionale Fluggesellschaft mit Sitz in Hobart, Tasmanien. 1984 gegründet, bietet sie neben einem Linienflug zwischen Launceston und den Cape Barren Island[1] Charterflüge und auch Ausbildung für Piloten an.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Juli 2016 besteht die Flotte der Gesellschaft aus 20 Flugzeugen:[2] Die Flotte hatte sich von 2013 bis 2016 von 11 auf 20 Flugzeuge fast verdoppelt, es war jedoch mit der Do 228 das grösste Flugzeug aus der Flotte genommen worden.

Früher eingesetzte Flugzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischenfälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Airlines of Tasmania verzeichnete bis jetzt nur einen Zwischenfall ohne Todesfolgen:[6]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Airlines of Tasmania – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. airtasmania.com.au (englisch), abgerufen am 31. Oktober 2013
  2. Civil Aviation Safety Authority: Aircraft Register (englisch), abgerufen am 14. Juli 2016
  3. [1]
  4. Geschichte des Flugzeuges VH-CLZ
  5. Geschichte des Flugzeuges VH-KAM
  6. Daten über die Fluggesellschaft Airlines of Tasmania im Aviation Safety Network (englisch), abgerufen am 14. Juli 2016
  7. Flugunfalldaten und -bericht im Aviation Safety Network
  8. Geschichte des Flugzeuges VH-CLY