Team Specialized Concept Store

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Team Specialized Concept Store
Teamdaten
UCI-Code SCS
Nationalität DeutschlandDeutschland Deutschland
Lizenz Continental Team
Betreiber LT Cyclingmanagement Link & Täumler GbR
Erste Saison 2012
Letzte Saison 2012
Disziplin Straße
Radhersteller Specialized
Personal
Team-Manager DeutschlandDeutschland Hartmut Täumler
Sportl. Leiter DeutschlandDeutschland Nico Keinath
DeutschlandDeutschland Michael Schulz
Namensgeschichte
Jahre Name
2012 Team Specialized Concept Store
Website
http://specialized-team.de/home/

Das Team Specialized Concept Store war ein im Jahr 2012 gegründetes deutsch-aserbaidschanisches Radsportteam, welches beim Weltradsportverband UCI als Continental Team registriert war und Ende 2012 wieder aufgelöst wurde.

Teammanager und − neben Nico KeinathSportlicher Leiter waren Hartmut Täumler, der früher bereits als Sportlicher Leiter des Team Ista, Farmteam des damaligen ProTeams Gerolsteiner, tätig war. Außer durch den Namenssponsor Specialized Concept Store wurde das Team von der aserbaidschanischen Ata Holding gesponsert. Den Kontakt nach Aserbaidschan wurde durch den Olympiasieger und ehemaligen Leiter des Olympiastützpunktes Stuttgart, Karl Link, hergestellt.[1]

Ende der Saison 2012 wurde das Team aus diversen organisatorischen Gründen wieder aufgelöst.[2]

Saison 2012[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erfolge in der UCI Africa Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Sieger
29. April GabunGabun 6. Etappe La Tropicale Amissa Bongo 2.1 DeutschlandDeutschland Fabian Schnaidt

Erfolge in der UCI Europe Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Sieger
16. Juni OsterreichÖsterreich 2. Etappe Oberösterreichrundfahrt 2.2 DeutschlandDeutschland Fabian Schnaidt
22. Juni AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschanische Meisterschaft − Einzelzeitfahren (U23) CN AserbaidschanAserbaidschan Tural Isgandarov
23. Juni AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschanische Meisterschaft − Einzelzeitfahren CN AserbaidschanAserbaidschan Elchin Asadov
24. Juni AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschanische Meisterschaft − Straßenrennen CN UkraineUkraine Olexandr Surutkowytsch

Erfolge in der UCI Asia Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Sieger
29. Juni China VolksrepublikVolksrepublik China 1. Etappe Tour of Qinghai Lake 2.HC DeutschlandDeutschland Fabian Schnaidt

Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fahrer Geburtstag Nationalität Team 2011 Team 2013
Elchin Asadov 12. Februar 1987 AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan Neoprofi Synergy Baku Cycling Project
Emanuel Buchmann 18. November 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi rad-net Rose Team
Achim Burkart 30. Juni 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi Rudy Project Racing Team
Mike Egger 20. Juli 1991 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi Team Bergstraße-Jenatec
Nikodemus Holler 4. Mai 1991 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi Thüringer Energie Team
Tural Isgandarov 12. Januar 1992 AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan Neoprofi Synergy Baku Cycling Project
Agshin Ismaylov 18. August 1987 AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan Neoprofi Synergy Baku Cycling Project
Nico Knab 14. Februar 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi Maca-Loca Scott
Jonas Koch 25. Juni 1993 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi LKT Team Brandenburg
Thorsten Marth (bis 31. Juli) 13. November 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi
Ruslan Mustafayev 21. März 1987 AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan Neoprofi Synergy Baku Cycling Project
Fabio Nappa 4. Februar 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi Team Bergstraße-Jenatec
Fabian Schnaidt 27. Oktober 1990 DeutschlandDeutschland Deutschland Neoprofi Champion System
Christoph Springer 30. Oktober 1985 DeutschlandDeutschland Deutschland SP Tableware Team Vorarlberg
Olexandr Surutkowytsch[3] 8. Januar 1984 UkraineUkraine Ukraine Team Type 1 (2008) Synergy Baku Cycling Project
Mario Vogt 17. Januar 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland Team Heizomat rad-net Rose Team
Stagiaires Nationalität
Andrea Cismondi ItalienItalien Italien

Platzierungen in UCI-Ranglisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

UCI Africa Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2012 12. DeutschlandDeutschland Fabian Schnaidt (54.)

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2012 26. DeutschlandDeutschland Fabian Schnaidt (49.)

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2012 65. AserbaidschanAserbaidschan Elchin Asadov (268.)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise und Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Team Specialized: deutsch-aserbaidschanische Kooperation, radsport-news.com vom 16. Februar 2012
  2. Specialized Concept Store: Nach nur einer Saison ist Schluss, radsport-news.com vom 29. Oktober 2012
  3. Der aserbaidschanische Fahrer Aleksandr Surutkovic wurde bis zum 16. Februar 2012 noch nicht bei der UCI als Teammitglied registriert.