Wahkiakum County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wahkiakum County Courthouse in Cathlamet
Wahkiakum County Courthouse in Cathlamet
Verwaltung
US-Bundesstaat: Washington
Verwaltungssitz: Cathlamet
Gründung: 1854
Demographie
Einwohner: 4.422 (Stand: 2020)
Bevölkerungsdichte: 6,46 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 743 km²
Wasserfläche: 58 km²
Karte
Karte von Wahkiakum County innerhalb von Washington
Website: www.co.wahkiakum.wa.us

Wahkiakum County[1] ist ein County im Bundesstaat Washington der Vereinigten Staaten. Es hatte laut der Volkszählung im Jahr 2020 4.422 Einwohner. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Cathlamet.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahkiakum County liegt überwiegend am Nordufer des Columbia River, dem Grenzfluss zwischen Washington und Oregon. Zum County gehört auch die bewohnte Flussinsel Puget Island und einige weitere, kleinere Inseln. Zwei Flüsse, der Grays River und der Elochoman River, durchfließen das County und münden in den Columbia.

Das County hat eine Fläche von 743 Quadratkilometern, davon sind 684 Quadratkilometer Land- und 58 Quadratkilometer (7,83 Prozent) Wasserfläche. Das County ist das kleinste County in Washington und nach der Bevölkerungsdichte im unteren Drittel.

Wahkiakum County grenzt auf der Landseite von West nach Ost an das Pacific County, das Lewis County und das Cowlitz County. Auf der anderen Seite des Columbia liegen das Columbia und Clatsop County.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das County wurde 1854 gebildet. Der Name geht auf einen Chinook-Stamm zurück, die Wahkiakum, die erstmals 1805 von Lewis und Clark beschrieben wurden.[2]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± rel.
1860 42
1870 270 542,9 %
1880 1598 491,9 %
1890 2526 58,1 %
1900 2819 11,6 %
1910 3285 16,5 %
1920 3472 5,7 %
1930 3862 11,2 %
1940 4286 11 %
1950 3835 −10,5 %
1960 3426 −10,7 %
1970 3592 4,8 %
1980 3832 6,7 %
1990 3327 −13,2 %
2000 3824 14,9 %
2010 3978 4 %
2020 4422 11,2 %
Vor 1900[3] 1900–1990[4] 2000[5] 2010–2020[6]

Städte und Ortschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadt (Town)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Census-designated places[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Ost-West Richtung läuft die Washington State Route 4 durch das County. Von Cathlamet aus kann man über die Washington State Route 409 und eine Fähre den Columbia überqueren.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Wahkiakum County – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wahkiakum County. In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey; (englisch).. Abgerufen am 22. Februar 2011
  2. Robert H. Ruby, John Arthur Brown: A guide to the Indian tribes of the Pacific Northwest, University of Oklahoma Press 1992, S. 257.
  3. U.S. Census Bureau _ Census of Population and Housing. Abgerufen am 28. Februar 2011.
  4. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011.
  5. Auszug aus factfinder.census.gov@1@2Vorlage:Toter Link/factfinder.census.gov (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Abgerufen am 28. Februar 2011.
  6. Eintrag bei Census.gov. Abgerufen am 5. November 2021.
  7. Auszug aus dem National Register of Historic Places. Abgerufen am 13. März 2011

Koordinaten: 46° 17′ N, 123° 26′ W