Wikipedia:Review/Erdwissenschaften

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:RV/E, WP:RVE

Auf dieser Seite sollen Artikel, die sich im weiten Sinne auf Erdwissenschaften beziehen, eingestellt werden. Bitte beachte auch die Hinweise auf Wikipedia:Review sowie den Kritik-Knigge.


Hilfsmittel: AutoreviewerRichtlinienRatschläge zum SchreibstilEmpfehlungen zum Aussehen.


Artikel werden aus dem Review entfernt, wenn sie entweder für die lesenswerten oder exzellenten Artikel kandidieren, wenn offensichtlich nicht mehr an ihnen gearbeitet wird (ungefähre Richtlinie: 14 Tage seit dem letzten Diskussionsbeitrag) oder wenn der Einsteller/Autor dies wünscht. Die Reviews mittels Ausschneiden und Einfügen bitte auf den Diskussionsseiten der Artikel archivieren.

Inhaltsverzeichnis

Königsbach (Main)[Quelltext bearbeiten]

„Der Königsbach (auch Luderbach, Erlenbach; früher auch Frauenbach) ist ein Fließgewässer in Hessen. Er ist ein etwa 13,7 km langer orografisch linker, geografisch südlicher Zufluss des Mains. Im 12. Jahrhundert wurde er erstmals urkundlich erwähnt. Die Quelle des Bachs liegt bei der Stadt Dreieich im Landkreis Offenbach, die Mündung befindet sich im Stadtgebiet von Frankfurt am Main. Durch Aufstauung des Königsbachs im Frankfurter Stadtwald entstand in den 1930er Jahren das flächenmäßig größte Stillgewässer Frankfurts, der Jacobiweiher.“

Hallo zusammen; diesen Artikel möchte ich gerne demnächst um eine Auszeichnung kandidieren lassen. Als einer der am meisten daran beteiligten Autoren erscheint mir die Kandidatur um den Status „lesenswert“ als bisher eher realistisch. Soweit mir bekannt ist, ist die online und in Print auffindbare Literatur größtenteils ausgewertet und in den Artikel eingeflossen; über Funde weiterführender Lektüre würde ich mich freuen.

Zwei Kritikpunkte am heutigen Stand des Artikels meine ich selbst erkennen zu können: a) Bisher fehlen Fotos vom Oberlauf des Baches bei Dreieich (leider habe ich es immer noch nicht geschafft, mit dem Rad von Frankfurt aus ins Quellgebiet zu fahren), und b) habe ich als Laie auf diesem Gebiet den Verdacht, dass im Abschnitt „Ökologie“ noch nicht alles gesagt und geschrieben ist. Bei letzterem Punkt wäre ich für fachliche Kritik, Tipps und Hinweise besonders dankbar. Vom Review erhoffe ich mir, dass ich von Euch einen „fachlichen Schubs“ bekomme, um den Artikel noch weiter verbessern zu können. Danke im Voraus und Gruß, — frank (Diskussion) 04:21, 18. Sep. 2017 (CEST)

1.) Der Artikel sollte einen extra Abschnitt über das EZG mit den konkurrierenden Bächen, den Anhöhen usw. haben.
2.) Der Abschnitt Geschichte sollte Die Namen des Baches oder so ähnlich heißen und am Anfang des Artikels stehen.
--Anarabert (Diskussion) 20:27, 18. Sep. 2017 (CEST)

Ich lade mal hier ab, dass der Bach in der Originalurkunde König Lothars „cuningesbach“ heißt, auch so im Druck [1]. Dass im Original 1129, im Regest 1128 steht, hängt mit dem Jahreswechsel zur Wintersonnwende zusammen. Zur Etymologie von Ludersbach wäre etwa „Lothars Bach“ anzusetzen, was über mittelhochdeutsch *Ludheresbach und frühneuhochdeutsch Ludersbach mit Umdeutung Luderbach ergäbe (Belege: 1543 „die Frawenbach oder die Ludersbach genannt“, 18. Jh. „Im Walde heißt dieses Wasser die Ludersbach, und im freyen Felde die Goldbach“ [2], [3], [4], [5], wobei die alle voneinander abschreiben). Damit könnte die Deutung Greules im Deutschen Gewässernamenbuch als Aasbach [6] ersetzt werden. Was schreibt denn das „Frankfurter Wörterbuch“ dazu? --Pp.paul.4 (Diskussion) 22:47, 21. Sep. 2017 (CEST)