Wikipedia:Kandidaten für exzellente Bilder

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Autorenportal > Wartung > Bewertungen > Kandidaten für exzellente Bilder
Abkürzung: WP:KEB
Auf Details achten
Willkommen bei Kandidaten für exzellente Bilder
Min-width 350x1x2 transparent.gif

Wikipedia: Exzellente Bilder listet Abbildungen auf, die viele Wikipedianer als sehr gut, überragend, exzellent bewertet haben. Wenn du glaubst, solch ein Bild gefunden zu haben, lies Dir zuerst die Hinweise zu Qualitätsmerkmalen sowie die Abstimmungsmodalitäten durch, und stelle dann das Bild unten zu den „Aktuellen Nominierungen“. Benutze dabei bitte das vorgegebene Schema! Auf keinen Fall sollte ein Bild ohne Abstimmung als exzellent markiert werden. Bilder, die nach deiner Meinung noch eine Retusche benötigen, kannst du in die Fotowerkstatt stellen und dort mit der Hilfe von anderen verbessern. Bearbeitungswürdige Karten sind in der Kartenwerkstatt gut aufgehoben. Möchtest du über ein Bild zunächst andere Meinungen einholen, so kannst du das im Forum Diskussionen über Bilder (DÜB) tun. Hier findet sich ein Tool, das den Zwischenstand der Kandidaturen anzeigt.

Bei Wikimedia Commons sind auch Kandidaten für exzellente Bilder zu finden.

Wenn du exzellente Artikel findest, kannst du sie auf Wikipedia:Kandidaturen von Artikeln, Listen und Portalen nominieren, bitte beachte zuvor jedoch auch Wikipedia:Review.

Crystal Clear action edit add.png Neuen Kandidaten einstellen

Hinweise zur Abstimmung[Bearbeiten]

Symbole/Vorlagen[Bearbeiten]

Bei der Abstimmung hast du die Möglichkeit deinen Kommentar mit einem Icon deutlicher zu kennzeichnen. Folgende Icons stehen zur Auswahl und können als Vorlage eingebunden werden: (als Stimmen gewertet werden nur „Pro“ oder „Contra“/„Kontra“)

Symbol support vote.svg Pro Symbol oppose vote.svg Contra oder Kontra Symbol neutral vote.svg Neutral   Abwartend i Info:  Unklar Symbol sehenswert vote.svg Sehenswert Symbol neutral vote.svg Nominierung eines eigenen Werkes (neutrale Stimme)
{{pro}} {{contra}} oder {{kontra}} {{neutral}} {{abwartend}} {{info}} {{unklar}} {{sehenswert}} {{Eigennominierung}}


Aktuelle Nominierungen[Bearbeiten]

Bitte neue Nominierungen unten anfügen


Grugapark – 30. August bis 13. September 2015 20:28 Uhr[Bearbeiten]

Nachmittaglicher Blick über zentrale Teile des Grugaparks
  • Vorgeschlagen und Symbol neutral vote.svg Nominierung eines eigenen Werkes (neutrale Stimme). Eine wie ich finde wunderschöne Parkanlage mitten in Essen. Heute zeigte das Thermometer deutlich über 30°, wie man am Vordergrund ablesen kann :) M.M.n. schön komponiert mit einer enormen Detailqualität (kein Stitching!) --Tuxyso (Diskussion) 20:13, 30. Aug. 2015 (CEST)
Abstimmung
  • Mal Symbol neutral vote.svg Neutral handwerklich sicher ein gutes Foto. Aber bei der Bildgestalltung - sorri so leid es mir tut-, haut es mich nicht vom Sockel. --Bobo11 (Diskussion) 21:17, 30. Aug. 2015 (CEST)
  • Symbol neutral vote.svg Neutral detto --Hannes 24 (Diskussion) 15:24, 31. Aug. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro Die fotografisch schwierige Aufgabe, einen Landschaftspark angemessen darzustellen, ist hier vorbildlich gelöst.---<)kmk(>- (Diskussion) 22:18, 31. Aug. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro mir gefällt es auch. --Alchemist-hp (Diskussion) 00:43, 1. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro Gibt gut Die Stimmung in einem solchen Park/englischen Garten wieder--ApolloWissen • bei Fragen hier 10:52, 1. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro --Dvl 11:13, 1. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro --Tremonist (Diskussion) 18:22, 1. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro --DonPedro71 (Diskussion) 02:54, 2. Sep. 2015 (CEST) Wie soll man die Elemente eines Parks anders besser einfangen. Bäume, Wiesen, Wasser, Blumen, Vögel, Menschen... alles drauf und drin in der Komposition!
  • Symbol support vote.svg Pro sehe ich wie DonPedro71. Die Gesamtkomposition macht es in diesem Fall. Es ist ein öffentlicher Park. Erinnert mich in seiner Vielfalt an die Bildergeschichten eines Kinderbuchillustrators, bei dem man auch endlos stöbern konnte. --Hubertl (Diskussion) 23:50, 2. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Lothar Spurzem (Diskussion) 16:47, 3. Sep. 2015 (CEST)
Diskussion
  • Ich erkenne nicht was du mir als Betrachter mitteiloen möchtest. Da ist zuviel und zu fest gemischt auf dem Bild. Es fehlem ihm klare Betrachtungslinien. Man springt beim Betrachten mehr oder weninger planlos von einem Detail zum andern. --Bobo11 (Diskussion) 21:17, 30. Aug. 2015 (CEST)
    Damit kritisierst Du weniger den Fotografen und mehr das Motiv an sich. Der Gruga-Park ist im Stil eines Englischen Landschaftsgarten angelegt. Das heißt, es wurde bewusst Wert auf die Abwesenheit von Sichtlinien und perspektivische Blickführung gelegt. Man könnte sogar sagen, dass ein Bild vom Gruga-Park, das den Fokus auf ein bestimmtes Objekt, wie etwa einen Baum, oder einen See legt, das Thema verfehlen würde.---<)kmk(>- (Diskussion) 22:27, 31. Aug. 2015 (CEST9
    Klar in gewissen Sinne schon. Es gibt einfach Motive die fast keine exzellente Fotos werden können, dass ist auch so ein Fakt, der nie augeklamert werden sollte. Aber ich finde schlicht weg der Fotograf hate hier keinen optimalen Standort und Bildausschnitt gewählt. Für mich hat das Bild auch einen zu dunklen Vordergrund. Kurzum ich hab bei Betrachten schlichtweg das Gefühl das geht besser. Auch wenn auf dem Foto bisschen weniger zu sehen wäre. Der Bildaussage "Park" würde ein Beschnitt untern und rechts nicht wirklich schaden. --Bobo11 (Diskussion) 06:55, 1. Sep. 2015 (CEST)
    Das Motiv gibt (so = im späten Sommer) „nichts her“. Im herbstlichen Kleid wär es wahrscheinlich was anderes. --Hannes 24 (Diskussion) 08:18, 1. Sep. 2015 (CEST)
  • das Foto wirkt nur im Großformat (durch die vielen kleinen Details). Persönlich problematisch halte ich die Personenabbildungen (z.B. die Familie links unten ist trotzdem erkennbar) Der Hingucker fehlt, die Farben sprechen mich auch nicht an. Positiv, mal kein stitching ;-) --Hannes 24 (Diskussion) 15:24, 31. Aug. 2015 (CEST)
    • Zu den Personen: Unabhängig von der Auflösung kommt es m.M.n. auf die Bildaussage an. Im Gesamtbild sind alle abgebildeten Personen unwesentliches Beiwerk, die irgendwo, irgendwie im Bild rumwuseln. Weder der Ausschnitt noch nicht Komposition hebt irgendwelche Personen besonders hervor. Du wirst in jedem Stadtartikel Bilder finden, auf denen Personen sichtbar sind, z.B. File:Goethestrasse Rothofstrasse Ffm.jpg im Artikel Frankfurt am Main. Ich könnte das Bild freilich so zuschneiden, dass die Familie im Vordergrund eben nicht mehr unwesentliches Beiwerk ist - das ändert aber nichts daran, dass ich die Aufnahme, so wie sie eingestellt ist, für unkritisch halte. Korrigiert mich wenn ich falsch liege. --Tuxyso (Diskussion) 21:57, 31. Aug. 2015 (CEST)