1688

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |
| 1650er | 1660er | 1670er | 1680er | 1690er | 1700er | 1710er |
◄◄ | | 1684 | 1685 | 1686 | 1687 | 1688 | 1689 | 1690 | 1691 | 1692 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1688
James II. kurz vor der Glorious Revolution
In England beginnt die Glorious Revolution gegen König James II.
Wilhelms Landung im Hafen von Brixham
Wilhelm III. von Oranien landet mit der niederländischen Armee in Brixham.
Belgrad im 16. Jahrhundert
Im Großen Türkenkrieg erobert die kaiserliche Armee Belgrad.
1688 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1136/37 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1680/81 (Jahreswechsel 10./11. September)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1744/45 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 2231/32 (südlicher Buddhismus); 2230/31 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 73. (74.) Zyklus

Jahr des Erde-Drachen 龙辰 (am Beginn des Jahres Feuer-Hase 丁卯)

Dai-Kalender (Vietnam) 1050/51 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4021/22 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1066/67
Islamischer Kalender 1099/1100 (Jahreswechsel 25./26. Oktober)
Jüdischer Kalender 5448/49 (24./25. September)
Koptischer Kalender 1404/05 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 863/864
Seleukidische Ära Babylon: 1998/99 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1999/2000 (Jahreswechsel Oktober)

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Brandenburg-Preußen[Bearbeiten]

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.
  • 9. Mai: Friedrich Wilhelm, der Große Kurfürst, stirbt. Eine Woche nach seinem Tod tagt der Geheime Rat zum ersten Male unter dem Vorsitz seines Sohnes Friedrich III. Obwohl Friedrich Wilhelm unter Verstoß gegen die seit 1473 geltenden Hausgesetze der Hohenzollern die Aufteilung von Brandenburg-Preußen auf seine fünf Söhne verfügt hat, gelingt es dem Thronfolger nach langwierigen Verhandlungen und ausführlichen Rechtsgutachten mit Unterstützung seines Lehrers und Ministers Eberhard von Danckelman, sich gegen seine Geschwister durchzusetzen und die Einheit des Landes zu bewahren.

Großer Türkenkrieg[Bearbeiten]

Pfälzischer Erbfolgekrieg[Bearbeiten]

Glorious Revolution in England[Bearbeiten]

Nordamerika[Bearbeiten]

Asien[Bearbeiten]

  • 11. Juli: Narai, König des siamesischen Königreiches von Ayutthaya, stirbt, ohne einen legitimen Nachkommen zu hinterlassen. Damit ist der Weg frei für den der franzosenfeindlichen Fraktion am Hof angehörenden Phetracha. Dieser heiratet die Tochter des verstorbenen Monarchen, um seine Herrschaft zu legitimieren und usurpiert den Thron. Eine seiner ersten Amtshandlungen ist die Ausweisung aller Franzosen aus dem thailändischen Königreich.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Joseph Clemens von Bayern

Zeitgenössische Karten und Ansichten[Bearbeiten]

Stadtansicht Berlins von Südwesten von Johann Bernhard Schultz 1688
Berlin um 1688 (Zeichnung von 1835)

Geboren[Bearbeiten]

Erstes Halbjahr[Bearbeiten]

Pierre Carlet de Marivaux

Zweites Halbjahr[Bearbeiten]

Friedrich Wilhelm I. von Preußen, um 1733

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

  • 11. Juli: Narai, König des siamesischen Königreiches von Ayutthaya (heute Thailand)

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1688 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien