888

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt das Jahr 888 nach Christus. Für die nicht offiziell standardisierte Lochung siehe Locher: „888“, 4-Loch-Erweiterung von ISO 838.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert |
| 850er | 860er | 870er | 880er | 890er | 900er | 910er |
◄◄ | | 884 | 885 | 886 | 887 | 888 | 889 | 890 | 891 | 892 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
888
Krönung Odos von Paris, aus den Grandes Chroniques de France
Odo von Paris wird König des Westfrankenreichs.
888 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 336/337 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 880/881
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 944/945 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1431/32 (südlicher Buddhismus); 1430/31 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 59. (60.) Zyklus

Jahr des Erde-Affen 戊申 (am Beginn des Jahres Feuer-Schaf 丁未)

Dai-Kalender (Vietnam) 250/251 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 266/267 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 274/275 (15./16. Mai)
Jüdischer Kalender 4648/49 (9./10. September)
Koptischer Kalender 604/605
Malayalam-Kalender 63/64
Römischer Kalender ab urbe condita MDCXLI (1641)

Ära Diokletians: 604/605 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1198/99 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1199/1200 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 926

Ereignisse[Bearbeiten]

Europa[Bearbeiten]

Stadtgründungen und Ersturkundliche Erwähnungen[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 888 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien