Anne Dudek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dudek mit Christopher Gorham bei einer Pressekonferenz 2011

Anne Dudek (* 22. März 1975 in Boston, Massachusetts als Anne Louise Dudek) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Anne Dudek ist polnischer Herkunft und wuchs in Newton, Massachusetts (in der Nähe von Boston) auf. Sie studierte an der Northwestern University Theaterschauspiel. Bereits in dieser Zeit erhielt sie ihre erste professionelle Theaterrolle. Später arbeitete sie am Chicagoer The Court Theatre, mit dem sie ebenfalls in New York City auftrat. Für ihre Darstellungen erhielt sie den Joseph E. Calloway Award und den Connecticut Critics Circle Award.[1]

Im Filmdrama Der menschliche Makel (2003) trat Dudek an der Seite von Anthony Hopkins und Nicole Kidman auf. In der Komödie White Chicks (2004) spielte sie die Rolle von Tiffany Wilson, einer der von Entführung bedrohten Schwestern, die von den FBI-Agenten Kevin Copeland (Shawn Wayans) und Marcus Copeland (Marlon Wayans) beschützt werden. Im Kurzfilm The Naughty Lady (2004) spielte sie eine der Hauptrollen, in der Komödie Park (2006) war sie an der Seite von William Baldwin in einer der größeren Rollen zu sehen. In der Serie Charmed Staffel 7 Folge 11 (Die Hexen von Nebenan) spielte sie die Rolle der Denise.

Zuletzt war sie in der vierten Staffel der US-Serie Dr. House zu sehen. Sie verkörperte Amber „eiskaltes Biest“ (Cutthroat Bitch) Volakis. Am Ende der vierten Staffel stirbt sie den Serientod, tritt allerdings in der fünften und achten Staffel als Halluzination von Dr. House auf.

Anne Dudek ist mit dem Künstler Matthew Heller verheiratet. Am 14. Dezember 2008 wurde sie Mutter eines Sohns.[2] Ihr zweites Kind, eine Tochter, wurde im Februar 2012 geboren.[3]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Serien[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Biografie in der IMDb
  2. Mad Men's Anne Dudek Welcomes a Son. People Magazine, 23. Dezember 2008, abgerufen am 4. Dezember 2013 (englisch).
  3. Anne Dudek Welcomes Baby No. 2: Saskia. CelebrityBabyScoop.com, 2. März 2012, abgerufen am 4. Dezember 2013 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Anne Dudek – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien