Automóviles Izaro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Construcciones de Automóviles Izaro Srl. war ein spanischer Automobilhersteller, der von 1920 bis 1922 in Madrid tätig war. Der Markenname lautete Izaro.

Das Unternehmen stellte Kleinwagen her. Zur Wahl standen Dreizylinder-Zweitaktmotoren und Vierzylinder-Viertaktmotoren, die über 600 cm³ bis 750 cm³ Hubraum verfügten.

Literatur[Bearbeiten]

  • Nick Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile, Volume 2 G–O. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1 (englisch)
  • Burgess Wise, David: The New Illustrated Encyclopedia of Automobiles