Craig Ludwig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Craig Ludwig Eishockeyspieler
Craig Ludwig
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 15. März 1961
Geburtsort Rhinelander, Wisconsin, USA
Größe 183 cm
Gewicht 95 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 1980, 3. Runde, 61. Position
Montréal Canadiens
Spielerkarriere
1979–1982 University of North Dakota
1982–1990 Montréal Canadiens
1990–1991 New York Islanders
1991–1993 Minnesota North Stars
1993–1999 Dallas Stars

Craig Lee Ludwig (* 15. März 1961 in Rhinelander, Wisconsin) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler und jetziger -trainer, der in seiner aktiven Zeit von 1979 bis 1999 unter anderem für die Montréal Canadiens, New York Islanders, Minnesota North Stars und Dallas Stars in der National Hockey League gespielt hat. Seine Söhne C. J. Ludwig, Trevor Ludwig und Tyler Ludwig sind ebenfalls Eishockeyspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Craig Ludwig begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Mannschaft der University of North Dakota, in der er von 1979 bis 1982 aktiv war. In diesem Zeitraum wurde er im NHL Entry Draft 1980 in der dritten Runde als insgesamt 61. Spieler von den Montréal Canadiens ausgewählt. Für die Kanadier gab der Verteidiger in der Saison 1982/83 sein Debüt in der National Hockey League, wobei er in seinem Rookiejahr in insgesamt 83 Spielen 25 Vorlagen gab. In der Saison 1985/86 gewann er mit Montréal erstmals in seiner Laufbahn den prestigeträchtigen Stanley Cup. Drei Jahre später scheiterte er mit seinem Team in den Finalspielen an den Calgary Flames.

Nachdem er die Saison 1990/91 bei den New York Islanders verbracht hatte, schloss sich der US-Amerikaner den Minnesota North Stars an. Dem Franchise blieb er auch nach dessen Umzug nach Dallas und der Umbenennung in Dallas Stars treu. Bei den Texanern beendete er im Anschluss an die Saison 1998/99, in der er zum zweiten Mal den Stanley Cup gewann, seine aktive Laufbahn.

In der Saison 2000/01 war Ludwig als Assistenztrainer bei den Utah Grizzlies aus der International Hockey League tätig. In gleicher Funktion arbeitete er im folgenden Jahr bei seinem Ex-Club Dallas Stars in der National Hockey League.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

NHL-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 17 1256 38 184 222 1437
Playoffs 14 177 4 24 28 244

Weblinks[Bearbeiten]