Denis Borissowitsch Gluschakow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Denis Gluschakow

Denis Gluschakow (2013)

Spielerinformationen
Voller Name Denis Borissowitsch Gluschakow
Geburtstag 27. Januar 1987
Geburtsort Millerowo, Russische SFSRSowjetunion
Größe 1,82 m
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1998–1999
1999–2005
PFC ZSKA Moskau
FC Nika Moskau
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005
2005–2013
2006
2007
2013–
FC Nika Moskau
Lokomotive Moskau
FK SKA Rostow (Leihe)
Swesda Irkutsk (Leihe)
Spartak Moskau
13 0(0)
112 (18)
16 0(6)
34 0(8)
Nationalmannschaft2
2008
2011–
Russland U-21
Russland
3 0(0)
26 0(3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 2. Mai 2012
2 Stand: 13. Juni 2014

Denis Borissowitsch Gluschakow (russisch Денис Борисович Глушаков; * 27. Januar 1987 in Millerowo, Russische SFSR, UdSSR) ist ein russischer Fußballspieler. Er steht zur Zeit beim russischen Erstligisten Spartak Moskau unter Vertrag.

Internationale Karriere[Bearbeiten]

Gluschakow hatte sein Debüt im Nationalteam am 29. März 2011 bei einem Freundschaftsspiel gegen Katar. Am 11. Oktober 2011 schoss er sein erstes Tor für Russland bei dem EM-Qualifikationsspiel gegen Andorra.

Gluschakow nahm mit der russischen Nationalmannschaft an der Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine teil.

Seit August 2012 hat er einen Stammplatz in der Nationalmannschaft.

Privates[Bearbeiten]

Denis Gluschakow heiratete am 19. Juni 2009 seine Freundin Darja, die von Beruf Zahnärztin ist. Am 26. September 2011 kam Tochter Walerija zur Welt. Die Familie lebt in Rostow am Don.

Weblinks[Bearbeiten]