Dolton (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dolton
Dolton (Illinois)
Dolton
Dolton
Lage in Illinois
Basisdaten
Gründung: 1837
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
County:

Cook County

Koordinaten: 41° 38′ N, 87° 36′ W41.6275-87.598611111111184Koordinaten: 41° 38′ N, 87° 36′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
23.153 (Stand: 2010)
9.572.572 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.962,1 Einwohner je km²
Fläche: 11,8 km² (ca. 5 mi²)
davon 11,8 km² (ca. 5 mi²) Land
Höhe: 184 m
Postleitzahl: 60419
Vorwahl: +1 708
FIPS:

17-20292

GNIS-ID: 407295
Webpräsenz: www.vodolton.org
Bürgermeister: Ronnie C. Lewis

Dolton ist eine Gemeinde (mit dem Status "Village") im Cook County im Nordosten des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte es 23.153 Einwohner.[1]

Dolton liegt im Süden der Metropolregion Chicago.

Titel[Bearbeiten]

Dolton wird häufig als Gateway to the South Suburbs betitelt.[2]

Geographie[Bearbeiten]

Dolton liegt südlich von Chicago, nahe dem Michigansee. Von Dolton in die Innenstadt sind es circa 23 Meilen.

Der Des Plaines River fließt in der Nähe.

Umliegende Städte und Ortschaften[Bearbeiten]

Im Norden grenzt Dolton an Chicago, im Osten an Calumet City, im Süden an South Holland und im Westen an Riverdale und Harvey.

Geschichte[Bearbeiten]

Dolton wurde im Jahr 1837 gegründet. Das Dorf wurde nach ihrem Gründer George Dolton benannt. Im Jahre 1892 folgte die Incorpartion als Dorf, also die offizielle Eintragung ins Städtebuch.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Durch die Nähe zu Chicago hat Dolton eine florierende Wirtschaft. So heißt es auf der offiziellen Seite: "Die Stadt zerplatze" aufgrund der vielen Neuöffnungen und des Wachstums.[3]

Infrastruktur[Bearbeiten]

Dolton profitiert auch hinsichtlich der ausgezeichneten Infrastruktur von der Nähe zu Chicago. Der Flughafen Chicago ist circa 40 Meilen entfernt. Die Autobahnen Interstate 94, Interstate 57, Interstate 80, Interstate 90 und Interstate 294.

Der Michigansee ist etwa 10 Meilen von Dolton entfernt.

Politik[Bearbeiten]

Dolton liegt im zweiten Congressional District (ungefähr Bundeswahlkreis) Illinois'.

Der Bürgermeister ist Ronnie C. Lewis ist seit April 2009 im Amt und gilt in der Stadt als etablierter und angesehener Politiker. Er bekleidet seit über 20 Jahren Ämter der Stadt Dolton.[4]

Sehenswürdigkeiten, Seen und Parks[Bearbeiten]

  • Wasserturm von Dolton
  • Lake Cottage Grove
  • Lake Victory
  • Needles Park
  • Dolton Park

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Dolton 23.153 Menschen in 7.829 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 1.962,1 Einwohner pro Quadratkilometer.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 6,2 Prozent Weißen, 90,9 Prozent Afroamerikanern, 0,1 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,3 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,3 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 2,7  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In den 7.829 Haushalten lebten statistisch je 2,94 Personen.

28,4 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 62,5 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 9,1 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 54,4 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 51.090 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 19.588 USD. 18,4 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[1]

Bekannte Bewohner[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Dolton, IL Abgerufen am 20. Februar 2011
  2. http://www.vodolton.org/AboutUs.html
  3. http://www.vodolton.org/AboutUs.html
  4. http://www.vodolton.org/bio-ronnie-lewis.htm

Weblinks[Bearbeiten]