Flughafen Bonaire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flamingo Airport Bonaire
Flamingo Airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code TNCB
IATA-Code BON
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 4 km südlich von Kralendijk
Basisdaten
Betreiber Bonaire International Airport N.V.
Terminals 1
Passagiere 487.212 [1] (2008)
Luftfracht 413 t [1] (2008)
Flug-
bewegungen
16.908 [1] (2008)
Start- und Landebahn
10/28 2880 m × 45 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Der Flamingo Airport Bonaire (IATA: BON, ICAO: TNCB) ist der einzige Flughafen der gleichnamigen niederländischen Insel Bonaire in der Karibik. Er liegt nahe der Stadt Kralendijk. Der Flughafen wird derzeit ausgebaut, da er bisher nur vier Stellplätze für insbesondere kleine Flugzeuge bot.

Neben regionalen Verbindungen und einigen Strecken nach Nordamerika gibt es derzeit (Februar 2011) nur Langstreckenverbindungen mit KLM und Arkefly nach Amsterdam. Außerdem benutzt die KLM auf den Flügen Amsterdam–Sint Maarten den Flughafen als Zwischenstopp.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Flamingo Airport Statistics

Weblinks[Bearbeiten]