Gaëtan Bussmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Gaëtan Bussmann
Spielerinformationen
Geburtstag 2. Februar 1991
Geburtsort ÉpinalFrankreich
Größe 184 cm
Position Außenverteidiger
Vereine in der Jugend
1997–2004
2004–2010
SAS Épinal
FC Metz
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008–
2010–
2012
FC Metz B
FC Metz
SAS Épinal (Leihe)
[1] 41 (8)
66 (6)
18 (1)
Nationalmannschaft
2009
2009–2010
2010–2011
Frankreich U-18
Frankreich U-19
Frankreich U-20

9 (0)
3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 18. Dezember 2013

Gaëtan Bussmann (* 2. Februar 1991 in Épinal) ist ein französischer Fußballspieler, der seit 2010 beim FC Metz unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Bussmann begann im Oktober 1997 in der Jugendmannschaft von SAS Épinal das Fußballspielen. Im Juni 2004 wechselte er in die Jugendabteilung des FC Metz. Mit der U-19-Mannschaft gewann er den Coupe Gambardella 2010. Im Finale bezwang man die U-19 des FC Sochaux mit 5:4 im Elfmeterschießen.[2]

Am 4. Juni unterzeichnete er seinen ersten Profivertrag, der bis zum Juni 2015 datiert ist.[3] Sein Profidebüt gab er am 20. August 2010, als er beim 1:0-Sieg gegen den OC Vannes in der Startelf stand.[4] Am 2. Januar 2012 gab Bussmann seine Rückkehr zu SAS Épinal bekannt und unterschrieb einen fünfmonatigen Leihvertrag.[5]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Bussmann spielte für die U-18, U-19 und U-20-Jugendnationalmannschafts Frankreichs. Von 2009 bis 2010 absolvierte er neun Länderspiele für die U-19. Sein bisher größter Erfolg war der Gewinn der U-19-Fußball-Europameisterschaft 2010 im eigenen Land.[6] Seit 2011 spielt er in der französischen U-20-Nationalmannschaft.

Titel und Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gaëtan Bussmann bei foot-national.com
  2. Sochaux v. Metz Match Report (French) French Football Federation. Abgerufen am 20. August 2010.
  3. Bussman passe pro (French) L'Equipe. 4. Juni 2010. Abgerufen am 20. August 2010.
  4. Metz v. Vannes Match Report (French) L'Equipe. 20. August 2010. Abgerufen am 20. August 2010.
  5. Gaëtan Bussmann a signé au SAS Football (French) SAS Épinal. 2. Januar 2011. Abgerufen am 6. Januar 2011.
  6. France fight back to claim U19 crown, uefa.com