Jan Hofer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jan Hofer (2011)

Jan Hofer (* 31. Januar 1950[1] oder 1952[2] in Büderich, eigentlich Johannes Neuenhofer[1][3][4][2]) ist ein deutscher Nachrichtensprecher. Er ist seit Oktober 2004 Chefsprecher der Tagesschau im Ersten Deutschen Fernsehen.

Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

Hofer ist Sohn eines Handwerkers.[5] Er besuchte zunächst die Grundschule in Büderich[2] und später ein Internat auf Langeoog. Er leistete seinen 18-monatigen Grundwehrdienst[5] und studierte Betriebswirtschaftslehre in Köln. Bereits während des Studiums arbeitete er zeitweise in der Hörfunkredaktion der Deutschen Welle. 1976 folgte ein Volontariat bei verschiedenen Rundfunkanstalten. Erste Fernsehmoderationen machte er ab 1984 im Regionalprogramm des Saarländischen Rundfunks, bis er schließlich 1985 zur Tagesschau kam, deren Chefsprecher er seit 2004 ist. Der Nachrichtensprecher moderierte daneben immer auch Unterhaltungssendungen:

Daneben moderiert er Benefizveranstaltungen, Preisverleihungen und die Wahl der Deutschen Weinkönigin. Er ist Jurymitglied bei der Spielshow Das ist Spitze!. Im Dezember 2002 wurde er zum beliebtesten Tagesschau-Sprecher gewählt.

Persönliches[Bearbeiten]

Jan Hofer ist Vater zweier Söhne sowie einer Tochter und lebt von seiner Ehefrau, der Schlagersängerin Anne-Karin, getrennt.

Seit November 2005 engagiert sich Hofer als Botschafter des Kinderhospizes Mitteldeutschland für todkranke Kinder, deren Eltern und Angehörige. Des Weiteren ist er Sonderbotschafter des Deutschen Roten Kreuzes und EQ-Schirmherr (Ehrenamt und Qualität).

Dass „Jan Hofer“ ein Pseudonym sei, bestreitet Hofer. Er habe versucht, den Wikipedia-Eintrag zu seiner Person zu ändern, sei aber damit nicht erfolgreich gewesen.[6]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

2013: Brillenträger des Jahres[7]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jan Hofer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Gerhard Franz: Jan Hofer: Glückwunsch zum 58., 59. oder 60.?, Saarbrücker Zeitung, 29. Januar 2010
  2. a b c Klaus Nikolei: Büdericher Tagesschau für Hofer, RP Online, 31. Januar 2012
  3. Klaus Nikolei: Der Lehrherr von Jan Hofer, RP Online, 25. März 2010
  4. Julia Nakötter, Fritz Schubert: Jan Hofer: Mr. Tagesschau, RP Online, 20. Juli 2010
  5. a b Jan Hofer, Chefsprecher der Tagesschau, im Gespräch mit Klaus Kastan (PDF-Datei; 58 kB), Transkription eines Fernsehinterviews im alpha-Forum auf BR-alpha, 9. September 2005, S. 2–3
  6. Der Messe-Mayer Leipzig 2012: Tag 4. Samstag: Menschen, Mythen, Mutterwitz, BuchMarkt, 17. März 2012 (mit Interview mit Hofer)
  7. http://www.sehen.de/aktionen/brillentraeger-des-jahres/