Jay McKee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Jay McKee Eishockeyspieler
Jay McKee
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 8. September 1977
Geburtsort Kingston, Ontario, Kanada
Größe 191 cm
Gewicht 90 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 1995, 1. Runde, 14. Position
Buffalo Sabres
Spielerkarriere
1993–1995 Sudbury Wolves
1995–1996 Niagara Falls Thunder
1996–2006 Buffalo Sabres
2006–2009 St. Louis Blues
2009–2010 Pittsburgh Penguins

Jay McKee (* 8. September 1977 in Kingston, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer, der während seiner aktiven Karriere unter anderem für die Buffalo Sabres, St. Louis Blues und Pittsburgh Penguins in der National Hockey League spielte.

Karriere[Bearbeiten]

Jay McKee begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der kanadischen Top-Juniorenliga Ontario Hockey League, in der er von 1993 bis 1996 für die Sudbury Wolves und Niagara Falls Thunder aktiv war. In dieser Zeit wurde er im NHL Entry Draft 1995 in der ersten Runde als insgesamt 14. Spieler von den Buffalo Sabres ausgewählt

Für die Sabres spielte er von 1996 bis 2006 in der National Hockey League. In den ersten drei Jahren in Buffalo kam der Verteidiger zudem für deren Farmteam aus der American Hockey League, die Rochester Americans, zum Einsatz. Während des Lockouts in der Saison 2004/05 pausierte der Linksschütze mit dem Eishockey. Nachdem McKee von 2006 bis 2009 für die St. Louis Blues aufgelaufen war, erhielt er am 9. Juli 2009 einen Einjahres-Vertrag beim amtierenden Stanley-Cup-Sieger Pittsburgh Penguins.

Ende August 2011 wurde McKee von den Rochester Americans als Assistenztrainer verpflichtet.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 1996 OHL Second All-Star Team

NHL-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 14 802 21 104 125 622
Playoffs 8 60 3 6 9 66

Weblinks[Bearbeiten]