Martín Campaña

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Martín Campaña
Spielerinformationen
Voller Name Martín Nicolás Campaña Delgado
Geburtstag 29. Mai 1989
Geburtsort MontevideoUruguay
Größe 187 cm
Position Torwart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2006
2006–2007
2007–2008
2008–2010
2010–2011
2011–2013
2013–
Defensor Sporting (Formativas)
Deportivo Maldonado
Atenas
Cerro Largo FC
Racing (Leihe)
Cerro Largo FC
→Defensor Sporting (Leihe)
 ?? (??)
?? (??)
?? (??)
32 (0)
1 (0)
44 (0)
38 (0)
Nationalmannschaft
2007–mind. 2009
2012
Uruguay-U-20
Uruguay (Olympiaauswahl/U-23)
2 (0)
6 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2013/14 (4. August 2014)

Martín Campaña, vollständiger Name Martín Nicolás Campaña Delgado (* 29. Mai 1989 in Montevideo[1] oder Maldonado[2][3], Uruguay) ist ein uruguayischer Fußballspieler.

Verein[Bearbeiten]

Der nach Angaben seines Vereins 1,87 Meter große Torwart begann seine Laufbahn 2005 in der Reservemannschaft (Formativas) von Defensor Sporting.[4] In der Spielzeit 2006/07 spielte er für den seinerzeitigen Zweitligisten Deportivo Maldonado. Anschließend wechselte er ins benachbarte San Carlos und schloss sich für die Saison 2007/08 dem Ligakonkurrenten Atenas an. Dem folgte eine 2008 beginnende erste Station beim Cerro Largo FC.[2] In seiner ersten Spielzeit kam er dort zu acht Einsätzen in der Primera División. Sein Verein belegte den zwölften Rang der Gesamtabschlusstabelle. Die zweite Saison, in der er 24 Erstligapartien bestritt, endete für Cerro Largo mit dem Abstieg. Campaña selbst hielt jedoch die Klasse, da er in der Saison 2010/11 an den montevideanischen Erstligisten Racing ausgeliehen wurde. Er kehrte nach dem unmittelbaren Wiederaufstieg Cerro Largos 2012 in den Nordosten Uruguays zurück und belegte als Stammtorwart seines Clubs mit diesem in der anschließenden Saison den vierten Platz der Abschlusstabelle. Campaña steht auch in der Saison 2012/13 im Kader Cerro Largos und lief in der Apertura 2012 14-mal auf. Lediglich in der Partie gegen den Liverpool FC vertrat ihn Ersatztorhüter Alvaro Marcelo García.[5][6] Zur Clausura kehrte der Montevideaner auf Leihbasis für sechs Monate zum Ligakonkurrenten Defensor Sporting, dem Ausgangspunkt seiner Karriere, zurück.[7] Dort konnte er sich schließlich gegen Yonatan Irrazábal durchsetzen und absolvierte bis elf Rückrundenspiele und das Meisterschaftsfinale. Damit trug er zu Defensors Sieg in der Wertung der Clausura 2013 bei und wurde schließlich Vizemeister. Auch in der Spielzeit 2013/14 stand er in 26 Ligaspielen im Tor der Montevideaner. In der Copa Libertadores 2014, bei der sein Verein erst in den Halbfinalspielen scheiterte, hütete er zwölfmal das Tor.[8][9]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Campaña gehörte der U-20-Nationalmannschaft Uruguays an, in der er unter Trainer Diego Aguirre am 1. Dezember 2007 beim 1:0-Sieg über die USA debütierte. Insgesamt absolvierte er in dieser Altersklasse zwei Länderspiele. Mit der Auswahl nahm er an der U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2009 in Ägypten teil, in der man im Achtelfinale mit 1:3 an der brasilianischen Auswahl scheiterte. Bei den Olympischen Sommerspielen 2012 gehörte er als Stammtorhüter dem uruguayischen Aufgebot an, das dort jedoch bereits in der Gruppenphase scheiterte. Für die Olympiaauswahl hütete er seit seinem Debüt am 25. April 2012 insgesamt sechsmal das Tor der Celeste.[10]

Erfolge[Bearbeiten]

  • Sieger Torneo Clausura 2013 (Uruguay)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Profil auf der Internetpräsenz des Cerro Largo FC (spanisch) (PDF; 1,6 MB), abgerufen am 26. Dezember 2012
  2. a b Profil auf www.playerhistory.com, abgerufen am 26. Dezember 2012
  3. Profil auf www.auf.org.uy, abgerufen am 30. August 2013
  4. Profil auf der Internetpräsenz des Cerro Largo FC (spanisch) (PDF; 1,6 MB), abgerufen am 26. Dezember 2012
  5. Spieler-Profil Garcías auf ESPN Sports mit weiterführendem Link zu diesem Spiel, abgerufen am 26. Dezember 2012
  6. Spieler-Profil auf fichajes.com, abgerufen am 26. Dezember 2012 (die spielstatistischen Angaben sind ausweislich ESPN in diesem Fall bei fichajes.com ungenau/falsch)
  7. Campaña jugará en Defensor - Campañón (spanisch) auf www.futbol.com.uy vom 14. Januar 2013, abgerufen am 26. März 2013
  8. Spieler-Profil auf ESPN Sports, abgerufen am 28. Dezember 2013
  9. Profil auf www.fichajes.com, abgerufen am 4. August 2014
  10. Profil auf www.auf.org.uy, abgerufen am 30. August 2013