Druga Crnogorska Liga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Druga Crnogorska Liga
FSCGVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat
Verband Fudbalski savez Crne Gore
Erstaustragung 2006
Hierarchie 2. Liga
Mannschaften 12
Meister FK Bokelj Kotor
Website Offizielle WebsiteVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Webseite

Die Druga Crnogorska Liga (Друга црногорска лига) ist die zweithöchste Spielklasse im montenegrinischen Herrenfußball.

Modus[Bearbeiten]

Die Liga besteht aus 12 Teams. Der Gewinner der jeweiligen Meisterschaft qualifiziert sich direkt für die Teilnahme an der Prva Crnogorska Liga (höchste Spielklasse) in der nächsten Saison. Die Vereine auf Platz zwei und drei spielen jeweils gegen den Vorletzten bzw. Drittletzten der ersten Liga um den Einzug in die Prva Crnogorska Liga. Die beiden schlechtplatziertesten Teams steigen direkt in die je eine der drei Regionalligen ab. Die Meister der Regionalligen spielen in einem Relegationsturnier um die beiden freigewordenen Plätze in der zweithöchsten Spielklasse.

Mannschaften 2014/15[Bearbeiten]

Vereine der Druga Crnogorska Liga 2014/15

In der Spielzeit 2014/15 sind folgende Mannschaften in der Druga Crnogorska Liga vertreten, der FK Dečić war in der Vorsaison aus der Prva Crnogorska Liga abgestiegen, der FK Radnički und Iskra Danilovgrad schafften regulär den Sprung aus der dritten Liga in die Zweite, dem FK Radnički gelang dies gar zum ersten Mal. Da der bisherige Erstligist FK Čelik Nikšić aufgrund finanzieller Probleme den Spielbetrieb einstellen musste, blieb stattdessen der FK Mornar Bar vom Abstieg in die Druga Liga verschont, der nun freie Platz ging an den Meister der Treća Crnogorska Liga Süd, den OFK Federal Ulcinj, welcher in den Playoffs noch unterlegen war, aber nun auch zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte zweitklassig vertreten sein darf.

Bisherige Meister[Bearbeiten]

Saison Meister
2006/07 FK Lovćen Cetinje
2007/08 FK Jezero Plav
2008/09 FK Berane
2009/10 FK Mladost Podgorica
2010/11 FK Bokelj Kotor
2011/12 FK Čelik Nikšić
2012/13 FK Dečić Tuzi
2013/14 FK Bokelj Kotor

Weblinks[Bearbeiten]