Olympische Winterspiele 1976/Teilnehmer (Australien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

AUS

AUS
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Australien nahm an den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck mit einer Delegation von 8 (5 Männer, 3 Frauen) Athleten teil. Der Eisschnellläufer Colin Coates wurde ausgewählt, um bei der Eröffnungsfeier die australische Flagge zu tragen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten]

Damen:

  • Joanne Henke
    Abfahrt: 36. Platz - 1:59,59 min
    Riesenslalom: 40. Platz - 1:45,40 min
    Slalom: DNF
  • Sally Rodd
    Abfahrt: 31. Platz - 1:54,82 min
    Riesenslalom: 33. Platz - 1:37,52 min
    Slalom: DNF

Herren:

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten]

Frauen:

Männer

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten]

Herren:

  • Colin Coates
    500 m: 25. Platz - 41,77 s
    1000 m: 11. Platz - 1:21,72 min
    1500 m: 8. Platz - 2:03,34 min
    5000 m: 10. Platz - 7:41,96 min
    10.000 m: 6. Platz - 15:16,80 min

Weblink[Bearbeiten]