Rugby School

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rugby School

Die Rugby School ist ein koedukatives Internat in Rugby in der englischen Grafschaft Warwickshire. Sie gilt als eine der renommiertesten und ältesten Privatschulen des Landes. Der Überlieferung nach soll hier der Rugbysport entstanden sein. Unterrichtet werden rund 950 Schüler im Alter zwischen 11 und 18 Jahren, von denen rund 800 im Internat leben.

Geschichte[Bearbeiten]

Ex libris

Lawrence Sheriff, der als Hoflieferant von Königin Elisabeth I. wohlhabend geworden war, gründete die Rugby School im Jahr 1567. Zunächst war sie eine kostenlose Grundschule für Jungen aus Rugby und dem benachbarten Dorf Brownsover. In der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts begann sich die Rugby School zu einem Internat mit gehobenem Bildungsanspruch zu entwickeln, blieb aber weiterhin für Schüler aus der Umgebung zugänglich. 1823 soll an der Schule der Rugbysport begründet worden sein, als William Webb Ellis „in feiner Missachtung der Regeln des Fußballs“ während eines Spiels den Ball in seine Hände nahm, ihn hinter der Linie ablegte und somit einen Punkt erzielte.

Berühmtester Rektor der Schule war von 1828 bis 1842 Thomas Arnold. Er wandelte die Rugby School in eine für das britische Erziehungswesen modellhafte Schule. International bekannt wurden Arnold und seine Erziehungsprinzipien mit dem Ideal des „christlichen Gentleman“ (wobei auch der Sport und Gemeinschaftsspiele nicht zu kurz kommen sollten) 1857 durch das Buch „Tom Browns Schuljahre“ (Tom Brown’s Schooldays) von Thomas Hughes.

Die Schule wollte ihre Bedeutung als Ausbildungsstätte für Kinder der Oberschicht mehren, aber ohne den Stiftungszweck von Lawrence Sherriff zu beeinträchtigen. Aus diesem Grund entstand 1878 die Lawrence Sheriff Grammar School für Kinder aus der Stadt Rugby. Sie ist organisatorisch mit der Rugby School verbunden und wird von dieser finanziell unterstützt. Seit 1975 sind auch Mädchen in der Rugby School zugelassen.

Persönlichkeiten der Rugby School[Bearbeiten]

Ehemalige Rektoren[Bearbeiten]

Ehemalige Schüler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rugby School – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

52.36797-1.26004Koordinaten: 52° 22′ 5″ N, 1° 15′ 36″ W