Sampo (Unternehmen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sampo Oyj
Sampo (Unternehmen) logo.svg
Rechtsform Aktiengesellschaft (Finnland)
ISIN FI0009003305
Gründung 2000
Sitz FinnlandFinnland Finnland, Helsinki
Leitung Björn Wahlroos (CEO)
Mitarbeiter 6.846 (2007) [1]
Umsatz 3.833 Mio. € (2007) [1]
Bilanzsumme 4,9 Mrd. € (31. Dezember 2007) [1]Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Bilanzsumme
Branche Finanzen
Produkte VersicherungenVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.sampo.com

Sampo Oyj ist ein Finanzunternehmen aus Finnland. Der Hauptsitz befindet sich in Helsinki. Sampo ist im Finanzindex OMX Helsinki 25 gelistet. Das Unternehmen gehört zu den größten in Finnland.

Im November 2006 wurde bekannt, dass der Bankenbereich von Sampo an die Danske Bank aus Dänemark verkauft wurde. Hierdurch verlagerte sich der Schwerpunkt des Unternehmens auf seine Versicherungsbranche.

Einer der größten Anteilseigner an Sampo ist der Finne Björn Wahlroos, der zu den reichsten Personen in Finnland gehört.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Jahresbericht 2007