San Marcos (Texas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Marcos
Downtown San Marcos
Downtown San Marcos
Lage von San Marcos in Texas
Lage in Texas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County:

Hays County

Koordinaten: 29° 53′ N, 97° 56′ W29.879444444444-97.938888888889188Koordinaten: 29° 53′ N, 97° 56′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 44.894 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 951,1 Einwohner je km²
Fläche: 47,4 km² (ca. 18 mi²)
davon 47,2 km² (ca. 18 mi²) Land
Höhe: 188 m
Postleitzahlen: 78666-78667
Vorwahl: +1 512
FIPS:

48-65600

GNIS-ID: 1375971
Webpräsenz: www.ci.san-marcos.tx.us
Bürgermeister: Susan Narvaiz
Hays courthouse.jpg
Hays County Courthouse

San Marcos ist eine Stadt im Zentrum von Texas. Sie liegt zwischen Austin im Norden und San Antonio im Süden an der Interstate 35 im Hays County. Die Stadt ist zugleich der Sitz der Countyverwaltung (County Seat).

Wissenschaft und Forschung[Bearbeiten]

Von zentraler Bedeutung ist die Texas State University, die mit über 20.000 Studenten die Stadt prägt. Aufgrund der Nähe zu Austin pendeln viele Studenten nach San Marcos, weil das Leben in Austin deutlich attraktiver ist.

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1870 741
1880 1232 70 %
1890 2335 90 %
1900 2292 -2 %
1910 4071 80 %
1920 4527 10 %
1930 5134 10 %
1940 6006 20 %
1950 9980 70 %
1960 12.713 30 %
1970 18.860 50 %
1980 23.420 20 %
1990 28.738 20 %
2000 34.733 20 %
2010 44.894 30 %
1870-2000,[1] 2010[2]


Freizeit[Bearbeiten]

Ein Anziehungspunkt ist das Outlet-Center, das sich einige Meilen weiter südlich befindet und Einkaufswillige aus der ganzen Region anlockt.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Texasalmanac (PDF; 1,2 MB). Abgerufen am 4. Oktober 2012
  2. U.S. Census. Abgerufen am 16. Oktober 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: San Marcos, Texas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien