Wikipedia:WikiProjekt National Register of Historic Places

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:NRHP
< Autorenportal < Redaktionen < WikiProjekte < WikiProjekt National Register of Historic Places

Willkommen zu diesem Projekt, das sich um die Anlage und Pflege von Artikeln zu Objekten kümmern will, die in das National Register of Historic Places (NRHP) der Vereinigten Staaten eingetragen sind. Das Potential für mögliche Artikel ist groß, etwa 86.000 solcher Kulturdenkmäler gibt es, hinzu kommen rund 13.500 Historic Districts. Langfristig sollen alle diese Einträge einen Artikel erhalten.

Ziel des Projektes[Bearbeiten]

Ziel dieses langfristig angelegten Projektes ist es, für alle NPS-Schutzobjekte Artikel anzulegen, Standards für solche Artikel zu erarbeiten und schon bestehende Artikel auszubauen und bzw. an diese Standards anzupassen.

Was dieses Projekt nicht will[Bearbeiten]

  1. Dieses Projekt will keine flächendeckenden Substubs erstellen, wie etwa Bamma Vickers Lawson House in dieser Version.
  2. Lange gewachsene Artikel sollen nicht radikal umgebaut werden, vor allem dann nicht, wenn es sich um bereits lesenswerte oder exzellente Artikel handelt.

Es gibt ein eigenes WikiProjekt für Nationalparks, die folgenden Ausführungen beziehen sich nicht auf die Nationalparkartikel, könnten aber auf andere Bundesschutzgebiete unter Zuständigkeit des National Park Service (NPS) ausgeweitet werden.

Siehe auch: Wikipedia:WikiProjekt Nationalparks in den USA

Allgemeine Ziele[Bearbeiten]

  1. Anlage von Grundlagenartikeln, etwa Contributing Property, einschließlich von Artikeln zu verschiedenen im Themenbereich erforderlichen Baustilen, etwa Colonial Revival, bzw. den Ausbau solcher Artikel.
  2. Artikel sollen unter dem Lemma erstellt werden, unter dem der jeweilige Eintrag im Register des NPS geführt wird. In den dazugehörenden Listen auf County- oder Bundesstaatsebene sollte aber stets die „offizielle“ Benennung genannt werden, also etwa [[Foo|Foo Historic Site]]. Die streng alphabetische Benennung des NPS-Registers wird aber auf übliche Lemmata umgesetzt, also Emil Bach House und nicht Bach, Emil, House oder Emil-Bach-Haus. Davon wird abgewichen, wenn das entsprechende Objekt im deutschprachigen Raum derart bekannt ist, dass sich ein abweichender Name durchgesetzt hat, etwa Weißes Haus anstelle von White House
  3. Aufbau einer einheitlichen Infobox für alle NPS-Objekte, wobei die farbliche Kennzeichnung in Vorlage:NRHP übernommen wird. Diese Box gilt als sekundäre Box, d.h. falls sie in Konkurrenz mit einer anderen Infobox tritt (beispielsweise ein NHLD, der einen ganzen Ort umfaßt), wird sie unterhalb der Ortsinfobox gesetzt. (Näheres hierzu später auf der eigenen Unterseite Wikipedia:WikiProjekt National Register of Historic Places/Infobox.)
  4. Mittelfristig könnte der Aufbau eines Portals in Betracht gezogen werden bzw. einer Portalunterseite im übergeordneten WikiProjekt

Spezifische Ziele[Bearbeiten]

Nachfolgend sind spezifische Ziele für die unterschiedlichen Objekte angegeben. Derzeit sind diese für NHLs (einschließlich NHLDs) und allgemeine NRHP-Objekte (HPs und HDs) formuliert. Für alle anderen in Vorlage:NRHP genannten Objekte sollten mittelfristig ähnliche Regelungen erarbeitet werden.

National Historic Landmarks[Bearbeiten]

  1. Kontrolle, welche Artikel ggf. unter einem nicht dem Eintrag im NRHP entsprechenden Titel schon existieren. Abgleich mit den entspechenden Listen falls vorhanden.
  2. Die Kategorisierung als NHL unter Kategorie:National Historic Landmark nach Bundesstaat muss kontrolliert und eventuell nachgetragen werden. Diese Kategorien existieren bereits für alle Bundesstaaten. Eine Kategorisierung der NHLs auf County-Basis wird nicht angestrebt.
    Alle NHLs müssen zusätzlich in eine eventuell vorhandene allgemeine County-Themenkategorie. Hierbei ist auch eine alternative Kategorisierung über eventuell vorhandene Kategorien auf Countyebene möglich. NHLs, die Bauwerke sind, werden auch in die entsprechende passenden Bauwerkskategorien engetragen.
  3. Flächendeckende Artikelanlage aller roten Links, wobei Artikel nur dann angelegt werden sollen, wenn in der englischen Wikipedia ein Ausgangsartikel vorliegt, dessen Übersetzung sinnvoll ist oder ein Artikel in DE:WP originär erstellt wird. Stubs sollten nicht angelegt werden, es sollten aber auch keine Löschanträge gestellt werden, deren Begründung alleine in der Artikellänge besteht.
  4. Aufteilen der derzeit in National Historic Landmarks bestehenden Auflistung in eigenständige Listen auf Bundesstaatsebene. Diese ausgegliederten Listen sollen aussehen wie etwa Liste der National Historic Landmarks in Minnesota oder Liste der National Historic Landmarks in Washington

National Register of Historic Places[Bearbeiten]

  1. Anlage von Listen der NRHP-Einträge auf Basis von Bundesstaaten, wenn es weniger als 200 Einträge im gesamten Bundesstaat gibt; ansonsten Anlage auf Basis von Countys; sinnvolle Aufteilung der Countylisten, wenn mehr als 200 Einträge in einem County vorhanden sind, ggf. Ausgliederung einzelner Städte. (Problemfall New York City, wo es alleine in Manhattan mehrere 100 Einträge gibt). Diese Listenartikel sollten in etwa aussehen wie Liste der Denkmäler im National Register of Historic Places in Los Angeles.
  2. Prüfung der Kategorisierung im derzeitigen Ausbauzustand nach Bundesstaat (siehe im Abschnitt zu den NHLs). Eine Aufteilung nach Countys erfolgt, wenn mehr als 200 Einträge in dem Bundesstaat vorhanden sind, wobei nur für die Countys Unterkategorien angelegt werden, für die es laut NRHP-Liste mindestens zehn möglich Einträge gibt. Die Unterkategorien werden auch in die jeweilige allgemeine Bundesstaatskategorie eingehängt, bzw. in die allgemeine Countykategorie, falls diese existiert. Existiert eine allgemeine Countykategorie, aber ist die Anlage einer NRHP-County-Kategorie nicht sinnvoll, wird das NRHP direkt in der County-Kategorie einsortiert. Sonderregelungen sind denkbar/sinnvoll bzw. falls es in einer einzigen Stadt mindestens 50–100 Einträge gibt.
  3. Anlage von Einzelartikeln, wobei Substubs nicht angelegt werden sollen – bei einer möglichen Artikelzahl von rund 85.000 ist eine flächendeckene Artikelanlage selbst langfristig praktisch unmöglich, wöchentlich kommen 15–30 neue Objekte dazu –, es gibt also genügend Auswahl an Material, um Artikel anzulegen, die schon ziemlich "fertig" sind. Wir wollen jedoch mittelfristig dazu kommen, daß für das jeweils auf der NPS-Website in Bild und Text als Feature der Woche vorgestellte Objekt zeitnah in DE:WP einen Artikel erhält.

Ressourcen[Bearbeiten]

Hier werden sinnvolle Ressourcen eingetragen, um Artikel auszubauen, zu recherchieren usw.

Mitarbeiter[Bearbeiten]

Übersicht der NHL-Listen nach Bundesstaat[Bearbeiten]


Die mit ✔ Ok markierten Listen sind vollständig und entsprechen dem angestrebten Standard.