Yang di-Pertuan Agong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Königliche Kopfbedeckung, in der Form der traditionellen songket

Yang di-Pertuan Agong ist der offizielle Titel des malaysischen Wahlkönigs.

Amt[Bearbeiten]

Der König wird de jure aus der Mitte der Bundesherrscher gewählt. De facto basiert das Amt auf dem Rotationsprinzip, es wird abwechselnd durch die Herrscher der einzelnen Bundesstaaten für jeweils fünf Jahre ausgeübt. Auf Grund der parlamentarischen, konstitutionellen Verfassung ist das Amt vorwiegend zeremonieller Natur.

Offizielle Residenz des Yang di-Pertuan Agong ist der Istana Negara in Kuala Lumpur sowie der Istana Melawati in Putrajaya.

Begriff[Bearbeiten]

Die wörtliche Übersetzung aus dem malaysischen ins Deutsche ist ‚Der der zum Herrscher gemacht wurde‘. Da diese Übersetzung etwas umständlich ist, wird normalerweise der Ausdruck König von Malaysia verwendet.[1]

Seit 1993 ist der volle Titel auf Malaiisch Seri Paduka Baginda Yang di-Pertuan Agong. Davor wurde die Ehrenbezeichnung Ke Bawah Duli Yang Maha Mulia ebenfalls verwendet. Die Gemahlin des Yang di-Pertuan Agong, sprich die Königin, wird Raja Permaisuri Agong genannt. Die Anrede auf Deutsch ist Seine Majestät und Ihre Majestät.

Liste der Yang di-Pertuan Agong[Bearbeiten]

No. Name Staat Regierungszeit Geboren am Todestag
1 Tuanku Abdul Rahman Negeri Sembilan 31. August 1957 – 1. April 1960 24. August 1895 1. April 1960
2 Sultan Hisamuddin Alam Shah Selangor 14. April 1960 – 1. September 1960 13. Mai 1898 1. September 1960
3 Tuanku Syed Putra Perlis 21. September 1960 – 20. September 1965 25. November 1920 16. April 2000
4 Sultan Ismail Nasiruddin Shah Terengganu 21. September 1965 – 20. September 1970 1906 oder 1907 20. September 1979
5 Tuanku Abdul Halim Mu'adzam Shah Kedah 21. September 1970 – 20. September 1975 28. November 1927
6 Sultan Yahya Petra Kelantan 21.September 1975 – 29. März 1979 10. Dezember 1917 29. März 1979
7 Sultan Ahmad Shah Al-Mustain Billah Pahang 29. März 1979 – 25. April 1984 24. Oktober 1930
8 Sultan Mahmud Iskandar Ismail Johor 26. April 1984 – 25. April 1989 8. April 1932 22. Januar 2010
9 Sultan Azlan Muhibbuddin Shah Perak 26. April 1989 – 25. April 1994 19. April 1928
10 Tuanku Jaafar Negeri Sembilan 26. April 1994 – 25. April 1999 19. Juli 1922 27. Dezember 2008
11 Sultan Salahuddin Abdul Aziz Selangor 26. April 1999 – 21. November 2001 8. März 1926 21. November 2001
12 Tuanku Syed Sirajuddin Perlis 13. Dezember 2001 – 12. Dezember 2006 17. Mai 1943
13 Tuanku Mizan Zainal Abidin Terengganu 13. Dezember 2006 – 13. Dezember 2011 22. Januar 1962
14 Sultan Abdul Halim Mu'adzam Shah Kedah 13. Dezember 2011 – amtierend[2] 28. November 1927

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auswärtiges Amt | Malaysia
  2. Der Standard: Malaysia krönte neuen König, 13. Dezember 2011

Weblinks[Bearbeiten]