28. Nationalratswahl in Österreich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 28. Nationalratswahl in Österreich findet gemäß Artikel 27 Bundes-Verfassungsgesetz spätestens im Herbst 2024 statt.

Ausgangslage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorherige Wahl 2019[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nationalratswahl 2019
 %
40
30
20
10
0
37,46
21,18
16,17
13,90
8,10
1,87
1,33

Bei der Nationalratswahl 2019 wurde die Österreichische Volkspartei (ÖVP) mit über 37 Prozent der Stimmen stärkste Kraft, gefolgt von der Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ) mit knapp über 21 % und der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ) mit knapp 16 %. Während die ÖVP ihren Vorsprung ausbauen konnte, verloren FPÖ und SPÖ deutlich an Stimmen.

Die NEOS verbesserten ihre Zustimmung leicht und kamen auf 8,1 %. Die Liste Peter Pilz scheiterte mit unter 2 Prozent am Wiedereinzug. Dafür schafften die Grünen, die 2017 aus dem Nationalrat ausgeschieden waren, den Wiedereinzug mit 13,9 %. Alle anderen angetretenen Parteien spielten mit insgesamt 1,33 % der erreichten Stimmen keine Rolle.[1]

Regierungsbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 18. November 2019 nahmen ÖVP und Grüne Verhandlungen über die Bildung einer neuen Regierung auf. Derartige Konstellationen hatte es zuvor bereits auf Länder- und Gemeindeebene gegeben, ein Zustandekommen ist aber ein Novum der österreichischen Bundespolitik. Eine Einigung zwischen den beiden Parteien wurde schließlich am 1. Jänner 2020 erzielt, anschließend segneten diese auch die zuständigen Gremien der beiden Parteien ab. Am 7. Jänner 2020 wurde die Bundesregierung Kurz II angelobt und ist seitdem im Amt.

Aktuell im Nationalrat vertretene Klubs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klub Kurzbe-
zeichnung
Sitze
Österreichische Volkspartei ÖVP 71
Sozialdemokratische Partei Österreichs SPÖ 40
Freiheitliche Partei Österreichs FPÖ 30
Die Grünen – Die Grüne Alternative GRÜNE 26
NEOS – Das Neue Österreich und Liberales Forum NEOS 15
fraktionslos (= Philippa Strache) 1

Umfragen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hajek-Umfrage vom 02. Mai 2021
gerundet auf halbe Prozentpunkte
 %
40
30
20
10
0
33
(−4,5)
25
(+3,8)
18
(+1,8)
13
(−0,9)
9
(+0,9)
2
(n. k.)
2020

2021

Sitzverteilung
(Hajek-Umfrage)
     
Insgesamt 182 Sitze

Aktuelle Umfragen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Institut Datum ÖVP SPÖ FPÖ GRÜNE NEOS Sonst.
Peter Hajek[2] 02.05.2021 33 % 25 % 18 % 13 % 9 % 2 %
Research Affairs[3] 15.04.2021 36 % 21 % 18 % 11 % 11 % 3 %
Unique Research[4] 10.04.2021 33 % 24 % 19 % 12 % 10 % 2 %
Research Affairs[5] 08.04.2021 35 % 21 % 18 % 10 % 12 % 4 %
Market[6] 06.04.2021 36 % 26 % 15 % 12 % 10 % 1 %
OGM[7] 03.04.2021 35 % 24 % 17 % 11 % 10 % 3 %
Research Affairs[8] 01.04.2021 36 % 21 % 18 % 9 % 12 % 4 %
IFDD[9] 31.03.2021 34 % 24 % 18 % 10 % 11 % 3 %
Unique Research[10] 26.03.2021 36 % 23 % 18 % 11 % 11 % 1 %
Research Affairs[11] 25.03.2021 36 % 22 % 17 % 9 % 11 % 5 %
Research Affairs[12] 18.03.2021 37 % 24 % 16 % 9 % 10 % 4 %
Peter Hajek[13] 14.03.2021 35 % 25 % 17 % 10 % 11 % 2 %
Unique Research[14] 06.03.2021 35 % 24 % 17 % 10 % 12 % 2 %
Research Affairs[15] 05.03.2021 37 % 23 % 17 % 9 % 10 % 4 %
Nationalratswahl 2019 29.09.2019 37,5 % 21,2 % 16,2 % 13,9 % 8,1 % 3,2 %

Ältere Umfragen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jänner – Februar 2021
Institut Datum ÖVP SPÖ FPÖ GRÜNE NEOS Sonst.
Market[16] 21.02.2021 37 % 25 % 14 % 12 % 10 % 2 %
Research Affairs[17] 18.02.2021 37 % 24 % 17 % 8 % 10 % 4 %
Unique Research[18] 13.02.2021 36 % 23 % 17 % 10 % 11 % 3 %
Research Affairs[19] 11.02.2021 38 % 24 % 16 % 9 % 10 % 3 %
IFDD[20] 07.02.2021 35 % 24 % 18 % 10 % 11 % 2 %
Unique Research[21] 16.01.2021 37 % 22 % 16 % 14 % 10 % 1 %
Research Affairs[22] 07.01.2021 39 % 23 % 16 % 9 % 9 % 4 %
Nationalratswahl 2019 29.09.2019 37,5 % 21,2 % 16,2 % 13,9 % 8,1 % 3,2 %
2020
Institut Datum ÖVP SPÖ FPÖ GRÜNE NEOS HC Sonst.
Market[23] 21.12.2020 39 % 23 % 13 % 14 % 9 % 2 %
OGM[24] 20.12.2020 40 % 23 % 13 % 13 % 9 % 2 %
Research Affairs[22] 17.12.2020 40 % 22 % 15 % 10 % 10 % 3 %
Hajek[25] 13.12.2020 39 % 22 % 16 % 13 % 9 % 1 %
Market[26] 05.12.2020 39 % 23 % 14 % 14 % 8 % 2 %
Unique Research[27] 05.12.2020 40 % 20 % 15 % 13 % 10 % 2 %
Research Affairs[28] 03.12.2020 40 % 22 % 13 % 10 % 11 % 2 % 2 %
Research Affairs[29] 21.11.2020 41 % 22 % 12 % 11 % 10 % 2 % 2 %
Unique Research[30] 07.11.2020 38 % 21 % 16 % 12 % 10 % 3 %
Research Affairs[31] 07.11.2020 41 % 22 % 11 % 11 % 10 % 3 % 5 %
Research Affairs[32] 29.10.2020 40 % 22 % 10 % 11 % 10 % 4 % 3 %
OGM[33] 25.10.2020 40 % 23 % 11 % 16 % 8 % 2 %
Research Affairs[34] 22.10.2020 41 % 21 % 10 % 12 % 10 % 4 % 2 %
Unique Research[35] 16.10.2020 40 % 22 % 13 % 13 % 9 % 3 %
Research Affairs[36] 01.10.2020 41 % 20 % 11 % 12 % 9 % 5 % 2 %
Research Affairs[37] 24.09.2020 41 % 20 % 12 % 12 % 9 % 4 % 2 %
Unique Research[38] 18.09.2020 39 % 20 % 16 % 16 % 8 % 1 %
Research Affairs[39] 17.09.2020 42 % 19 % 12 % 12 % 9 % 5 % 1 %
Research Affairs[40] 10.09.2020 42 % 19 % 12 % 13 % 8 % 4 % 2 %
Research Affairs[41] 03.09.2020 42 % 18 % 13 % 14 % 8 % 4 % 1 %
Research Affairs[42] 27.08.2020 41 % 19 % 13 % 14 % 8 % 4 % 1 %
Market[43] 24.08.2020 41 % 21 % 14 % 16 % 7 % 1 %
Research Affairs[44] 20.08.2020 41 % 18 % 13 % 15 % 8 % 3 % 2 %
Unique Research[45] 13.08.2020 41 % 18 % 15 % 16 % 9 % 1 %
Research Affairs[46] 06.08.2020 41 % 18 % 12 % 15 % 9 % 3 % 2 %
Research Affairs[47] 23.07.2020 42 % 19 % 11 % 15 % 8 % 4 % 1 %
Unique Research[48] 16.07.2020 41 % 19 % 15 % 16 % 8 % 1 %
Research Affairs[49] 09.07.2020 41 % 20 % 11 % 15 % 8 % 3 % 2 %
Research Affairs[50] 25.06.2020 42 % 19 % 11 % 15 % 8 % 3 % 2 %
Unique Research[51] 13.06.2020 44 % 17 % 14 % 16 % 8 % 1 %
Research Affairs[52] 11.06.2020 42 % 19 % 12 % 16 % 7 % 3 % 1 %
Research Affairs[53] 28.05.2020 43 % 18 % 12 % 16 % 7 % 3 % 1 %
Market[54] 26.05.2020 44 % 20 % 12 % 16 % 7 % 1 %
Market[55] 22.05.2020 43 % 21 % 12 % 17 % 6 % 1 %
Unique Research[56] 14.05.2020 46 % 17 % 14 % 15 % 6 % 2 %
Research Affairs[57] 14.05.2020 44 % 18 % 11 % 17 % 7 % 2 % 1 %
Market[58] 13.05.2020 44 % 21 % 11 % 17 % 6 % 1 %
Research Affairs[59] 07.05.2020 45 % 17 % 10 % 18 % 6 % 3 % 1 %
Research Affairs[60] 23.04.2020 45 % 16 % 10 % 19 % 6 % 2 % 2 %
Market[61] 22.04.2020 44 % 20 % 10 % 18 % 7 % 1 %
Unique Research[62] 16.04.2020 48 % 16 % 13 % 16 % 6 % 1 %
Hajek[63] 14.04.2020 46 % 17 % 10 % 16 % 7 % 3 % 1 %
Market[64] 13.04.2020 44 % 19 % 11 % 19 % 6 % 1 %
Research Affairs[65] 07.04.2020 41 % 18 % 10 % 19 % 7 % 3 % 2 %
OGM[66] 02.04.2020 45 % 16 % 12 % 18 % 7 % 2 %
Market[67] 02.04.2020 43 % 19 % 11 % 19 % 7 % 1 %
Research Affairs[68] 26.03.2020 40 % 18 % 11 % 18 % 8 % 3 % 2 %
Market[69] 15.03.2020 40 % 20 % 13 % 17 % 9 % 1 %
Research Affairs[70] 11.03.2020 39 % 17 % 12 % 17 % 9 % 4 % 2 %
Research Affairs[71] 27.02.2020 39 % 17 % 11 % 17 % 10 % 5 % 1 %
Unique Research[72] 15.02.2020 38 % 15 % 16 % 17 % 10 % 4 %
Research Affairs[73] 13.02.2020 39 % 18 % 12 % 17 % 9 % 4 % 2 %
Market[74] 10.02.2020 39 % 19 % 15 % 17 % 9 % 1 %
Hajek[75] 31.01.2020 40 % 18 % 15 % 14 % 9 % 4 %
Research Affairs[76] 31.01.2020 39 % 17 % 13 % 17 % 10 % 4 %
Research Affairs[77][78] 23.01.2020 39 % 16 % 12 % 17 % 11 % 4 % 2 %
Research Affairs[79] 16.01.2020 39 % 16 % 13 % 17 % 10 % 5 %
Karmasin Research[80] 16.01.2020 39 % 17 % 15 % 17 % 9 % 3 %
Research Affairs[81] 31.01.2020 39 % 17 % 11 % 17 % 10 % 5 % 2 %
Unique Research[82] 10.01.2020 38 % 16 % 16 % 17 % 10 % 3 %
Research Affairs[83][84][83] 09.01.2020 39 % 17 % 12 % 17 % 9 % 3 % 3 %
Nationalratswahl 2019 29.09.2019 37,5 % 21,2 % 16,2 % 13,9 % 8,1 % 3,2 %
2019
Institut Datum ÖVP SPÖ FPÖ GRÜNE NEOS Sonst.
Market[85] 26.12.2019 39 % 19 % 14 % 16 % 10 % 2 %
Research Affairs[86] 19.12.2019 39 % 17 % 15 % 16 % 9 % 4 %
Unique Research[87] 14.12.2019 39 % 18 % 15 % 17 % 10 % 1 %
Research Affairs[88] 12.12.2019 39 % 17 % 14 % 16 % 9 % 5 %
Market[89] 08.12.2019 39 % 18 % 15 % 16 % 10 % 2 %
Research Affairs[90] 05.12.2019 39 % 17 % 14 % 16 % 10 % 4 %
Research Affairs[91] 28.11.2019 38 % 18 % 14 % 16 % 10 % 4 %
Research Affairs[92] 21.11.2019 38 % 20 % 14 % 16 % 9 % 3 %
Unique Research[93] 15.11.2019 38 % 19 % 17 % 16 % 9 % 1 %
Research Affairs[94] 14.11.2019 38 % 20 % 15 % 16 % 8 % 3 %
Karmasin Research[95] 13.11.2019 37 % 20 % 15 % 15 % 9 % 3 %
Research Affairs[96] 07.11.2019 37 % 20 % 15 % 16 % 9 % 3 %
Research Affairs[97] 31.10.2019 38 % 19 % 15 % 16 % 9 % 3 %
Research Affairs[98] 25.10.2019 38 % 19 % 15 % 15 % 9 % 4 %
Market[99] 17.10.2019 38 % 20 % 16 % 15 % 9 % 2 %
Research Affairs[100] 16.10.2019 38 % 20 % 15 % 15 % 8 % 4 %
Unique Research[101] 11.10.2019 37 % 20 % 17 % 15 % 9 % 2 %
Nationalratswahl 2019 29.09.2019 37,5 % 21,2 % 16,2 % 13,9 % 8,1 % 3,2 %

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Grafik zeigt den Verlauf der Umfragen auf monatliche Werte gemittelt.

Verlauf der Mittelwerte, Stand: 1. April 2021

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Österreich – Nationalratswahl 2019. Abgerufen am 20. Oktober 2019.
  2. Österreich-Trend: ÖVP vorne, aber mit niedrigem Wert. 2. Mai 2021, abgerufen am 2. Mai 2021.
  3. Österreich - Sonntagsfrage Nationalratswahl 2021. Abgerufen am 21. April 2021.
  4. Umfrage: ÖVP und Kanzler Kurz verlieren. Abgerufen am 10. April 2021.
  5. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. Abgerufen am 8. April 2021.
  6. Türkis-grüne Koalition hat laut Umfrage ihre Mehrheit verloren. Abgerufen am 6. April 2021 (österreichisches Deutsch).
  7. Kurier-OGM-Umfrage zeigt Umsturz im Wahlverhalten. In: OGM. 3. April 2021, abgerufen am 4. April 2021 (österreichisches Deutsch).
  8. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. Abgerufen am 2. April 2021.
  9. ÖVP mit niedrigsten Wert seot 2019. Abgerufen am 31. März 2021.
  10. Kurz in Krise vorn – so würde Österreich heute wählen. Abgerufen am 25. März 2021.
  11. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. Abgerufen am 26. März 2021.
  12. ÖSTERREICH. Abgerufen am 21. März 2021.
  13. M. Rehfeld: Umfrage: Nur 42 Prozent mit Arbeit der Regierung zufrieden. 14. März 2021, abgerufen am 14. März 2021.
  14. Umfrage: Regierung verliert an Zustimmung. Abgerufen am 6. März 2021.
  15. Neue Umfrage: So würde Österreich morgen wählen. 6. März 2021, abgerufen am 6. März 2021.
  16. Unzufriedenheit mit Corona-Management der Regierung steigt - derStandard.at. Abgerufen am 21. Februar 2021 (österreichisches Deutsch).
  17. Umfrage: Türkis-grüne Koalition rutscht ab. 18. Februar 2021, abgerufen am 19. Februar 2021.
  18. Umfrage: ÖVP leicht rückläufig, Grüne sacken stark ab. 13. Februar 2021, abgerufen am 13. Februar 2021.
  19. Umfrage: Immer weniger mit Corona-Management zufrieden. 12. Februar 2021, abgerufen am 12. Februar 2021.
  20. Rot-Grün-NEOS ist erstmals beliebteste Variante. Abgerufen am 7. Februar 2021.
  21. Sonntagsfrage: ÖVP verliert, SPÖ, Grüne und FPÖ legen zu. 16. Januar 2021, abgerufen am 16. Januar 2021.
  22. a b 1. Umfrage 2021: Grüne stürzen auf 9 % ab. 7. Januar 2021, abgerufen am 8. Januar 2021.
  23. Corona-Krise beschert Politik schlechte Noten. Abgerufen am 28. Dezember 2020.
  24. Wahlumfrage OGM/Kurier: VP 40, SP 23, FP 13, Grüne 13, Neos 9. In: OGM. 20. Dezember 2020, abgerufen am 20. Dezember 2020 (österreichisches Deutsch).
  25. Neue Umfrage: nur 17 Prozent wollen sich ganz sicher impfen lassen. Abgerufen am 13. Dezember 2020.
  26. Optimismus nimmt zu, Zustimmung zu Kurz nimmt ab. Abgerufen am 13. Dezember 2020.
  27. Umfrage: Türkis-grüne Regierung mit stabiler Mehrheit. Abgerufen am 13. Dezember 2020.
  28. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. 3. Dezember 2020, abgerufen am 8. Dezember 2020.
  29. Fellner Live: Umfrage der Woche, auf oe24.at
  30. Umfrage: 55 Prozent bewerten die Ausgangsbeschränkungen als angemessen. Abgerufen am 7. November 2020.
  31. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage - YouTube. Abgerufen am 17. Dezember 2020.
  32. Österreich Umfrage: Türkis-Grün verliert, SPÖ legt zu, auf oe24.at
  33. daniela.kittner: KURIER-OGM-Umfrage: SPÖ nach Wien-Wahl im Aufwind, ÖVP 40 Prozent. 25. Oktober 2020, abgerufen am 28. Oktober 2020.
  34. Erste Umfrage: SPÖ legt zu, NEOS und FPÖ gleichauf, auf oe24.at
  35. Umfrage: SPÖ öegt im Bund zu, Grüne verlieren. Abgerufen am 17. Oktober 2020.
  36. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. 1. Oktober 2020, abgerufen am 8. Dezember 2020.
  37. Research Affairs-Umfrage vom 24. September 2020, auf twitter.com
  38. Umfrage: Regierung büßt an Zustimmung ein. Abgerufen am 19. September 2020.
  39. Umfrage: FPÖ holt die Grünen ein, auf oe24.at
  40. Umfrage: Grüne & FPÖ verlieren, auf oe24.at
  41. ÖSTERREICH-Umfrage: Kurz nach Mutrede wieder im Hoch, auf oe24.at
  42. ÖSTERREICH-Umfrage: Grüne stürzen ab, SPÖ legt zu, auf oe24.at
  43. Optimismus in Österreich auf langjährigem Tiefstand. Abgerufen am 24. August 2020.
  44. Umfrage: 60% mit Türkis-Grün zufriedenh, auf oe24.at
  45. Umfrage: Mehr Sorge um Wirtschaft aös um Gesundheit. Abgerufen am 15. August 2020.
  46. Umfrage: Türkis & Rot lassen nach, auf oe24.at
  47. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage 23. Juli 2020, auf oe24.at bzw. YouTube
  48. Umfrage: Regierung büßt an Zustimmung ein. Abgerufen am 20. Juli 2020.
  49. Umfrage: SPÖ wieder bei 20 Prozent, auf oe24.at bzw. YouTube
  50. Umfrage: Wieder Minus für die Grünen. 25. Juni 2020, abgerufen am 25. Juni 2020.
  51. Umfrage: Der Höhenflug der ÖVP ist vorbei. Abgerufen am 13. Juni 2020.
  52. Fellner Live: Dämpfer für Kurz und Koalition. 11. Juni 2020, abgerufen am 11. Juni 2020.
  53. Fellner Live: Umfrage der Woche. 28. Mai 2020, abgerufen am 28. Mai 2020.
  54. Bevölkerung überstand Corona-Krise bisher überwiegend glücklich. Abgerufen am 2. Juni 2020.
  55. Weniger persönliche Sorgen, weniger Zustimmung zu Kurz. Abgerufen am 22. Mai 2020.
  56. Umfrage: Umfrage: Kurz verliert deutlich an Zuspruch. 14. Mai 2020, abgerufen am 16. Mai 2020.
  57. Umfrage: SPÖ vor den Grünen. 14. Mai 2020, abgerufen am 14. Mai 2020.
  58. Umfrage: ÖVP bleibt weit vorn, SPÖ sichert zweiten Platz ab. Abgerufen am 16. Mai 2020.
  59. SPÖ kann zulegen, ÖVP weiter auf Rekordhoch. 7. Mai 2020, abgerufen am 7. Mai 2020.
  60. ÖVP erreicht mit 45% neuen Rekordwert. 23. April 2020, abgerufen am 23. April 2020.
  61. Umfrage: Virus besser im Griff, Zustimmung zu Regierung sinkt. Abgerufen am 22. April 2020.
  62. Umfrage: ÖVP bei 48%, SPÖ und Grüne gleichauf, FPÖ und NEOS im Tief. 18. April 2020, abgerufen am 18. April 2020.
  63. ATV Aktuell Österreich Trend acht von zehn ÖsterreicherInnen sind mit der Demokratie zufrieden. 15. April 2020, abgerufen am 15. April 2020.
  64. Nach 100 Tagen: Regierung im Umfragehoch. Abgerufen am 4. April 2020.
  65. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. 7. April 2020, abgerufen am 8. April 2020.
  66. Coronakrise: ÖVP auf 45 %. Abgerufen am 4. April 2020.
  67. Coronakrise beschert Regierungsparteien ein Umfrage-Hoch. Abgerufen am 2. April 2020.
  68. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. 26. März 2020, abgerufen am 30. März 2020.
  69. Umfrage: 73 % halten Maßnahmen gegen Coronavirus für gerechtfertigt. 15. März 2020, abgerufen am 3. Mai 2020.
  70. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage. 12. März 2020, abgerufen am 15. März 2020.
  71. Umfrage: Strache würde es ins Parlament schaffen. 27. Februar 2020, abgerufen am 28. Februar 2020.
  72. Umfrage: Mehrheit glaubt, Mächtige werden von Justiz geschont. 14. Februar 2020, abgerufen am 15. Februar 2020.
  73. Research Affairs Umfrage. 13. Februar 2020, abgerufen am 13. Februar 2020.
  74. DerStandard Umfrage. 10. Februar 2020, abgerufen am 10. Februar 2020.
  75. ATV Aktuell Österreich Trend. 31. Januar 2020, abgerufen am 1. Februar 2020.
  76. Polit-Umfrage vom 31. Jänner 2020, YouTube oe24
  77. Umfrage: Strache-Partei wäre im Parlament. 23. Januar 2020, abgerufen am 23. Januar 2020.
  78. Fellner! LIVE: Die aktuelle Polit-Umfrage vom 23. Jänner 2020. 23. Januar 2020, abgerufen am 23. Januar 2020.
  79. Umfrage: Umfrage-Beben: Grüne überholen SPÖ. 16. Januar 2020, abgerufen am 16. Januar 2020.
  80. Aktuelle Umfrage: ÖVP & Grüne legen weiter zu. 16. Januar 2020, abgerufen am 16. Januar 2020.
  81. Umfrage: SPÖ holt Grüne ein, FPÖ nur noch 11%. 31. Januar 2020, abgerufen am 31. Januar 2020.
  82. profil-Sonntagsfrage: ÖVP weit voran, Grüne erstmals auf Platz zwei. 10. Januar 2020, abgerufen am 10. Januar 2020.
  83. a b Umfrage: ÖVP und Grüne legen zu - Grüne bereits gleichauf mit SPÖ. 9. Januar 2020, abgerufen am 9. Januar 2020.
  84. Fellner! Live: Die aktuelle Polit-Umfrage, auf youtube.de
  85. Starke Umfragewerte für ÖVP und Grüne, schlechte für FPÖ und SPÖ. 19. Dezember 2019, abgerufen am 26. Dezember 2019.
  86. Umfrage: Immer weniger für Türkis-Grün. 19. Dezember 2019, abgerufen am 19. Dezember 2019.
  87. Umfrage: FPÖ erstmals hinter Grünen. 14. Dezember 2019, abgerufen am 14. Dezember 2019.
  88. Umfrage: Strache (noch) nicht drin. 13. Dezember 2019, abgerufen am 13. Dezember 2019.
  89. Umfrage: Sympathieschub für doeo Grünen: SPÖ mit 18 Prozent in Umfragen. 8. Dezember 2019, abgerufen am 8. Dezember 2019.
  90. Umfrage: SPÖ und Grüne fast gleichauf. 5. Dezember 2019, abgerufen am 6. Dezember 2019.
  91. Umfrage: SPÖ stürzt auf historischen Tiefstand. 28. November 2019, abgerufen am 28. November 2019.
  92. Umfrage: Absturz für FPÖ. 14. November 2019, abgerufen am 21. November 2019.
  93. Umfrage Türkis-Grün. 15. November 2019, abgerufen am 15. November 2019.
  94. ÖVP legt zu - 33 Prozent für Türkis-Grün. 14. November 2019, abgerufen am 15. November 2019.
  95. Zum Vergleich: Karmasin-Umfrage bundesweit, sieben Wochen nach der Nationalratswahl. Trends sind verfestigt. In: Twitter. 13. November 2019, abgerufen am 13. November 2019.
  96. ÖVP baut leicht ab, SPÖ zeigt Zeichen von Erholung. 7. November 2019, abgerufen am 7. November 2019.
  97. Fellner! Live: Die aktuelle Umfrage der Woche. 31. Oktober 2019, abgerufen am 1. November 2019.
  98. SPÖ fällt erstmals Ihrer Geschichte unter 20 Prozent. 25. Oktober 2019, abgerufen am 25. Oktober 2019.
  99. Umfrage: Klare Mehrheit wünscht sich Grüne in der nächsten Regierung – und sagt FPÖ ab. 17. Oktober 2019, abgerufen am 17. Oktober 2019.
  100. 1.Umfrage nach der Wahl: Erstmals Mehrheit für Türkis-Grün. 16. Oktober 2019, abgerufen am 16. Oktober 2019.
  101. Umfrage: Merheit wünscht sich Regierung zu Weihnachten. 11. Oktober 2019, abgerufen am 11. Oktober 2019.