ALTEN

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
ALTEN S.A.
Logo
Rechtsform S.A.
ISIN FR0000071946
Gründung 1988
Sitz Paris FrankreichFrankreich Frankreich
Leitung Simon Azoulay (Vorstandsvorsitzender)[1]
Mitarbeiterzahl 24.000 [2]
Umsatz 1,748 Mrd. €[2]
Branche Ingenieurdienstleistungen
Website www.alten.com
Stand: 31. Dezember 2016

ALTEN ist ein Ingenieurdienstleister mit Hauptsitz in Paris, Frankreich. Die Gruppe unterhält Niederlassungen in 20 Ländern.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ALTEN wurde 1988 von drei Absolventen der Ingenieurwissenschaften in Paris gegründet. Schrittweise baute das Unternehmen seine Aktivitäten aus und gründete weitere Niederlassungen in Frankreich. Die erste Tochtergesellschaft außerhalb Frankreichs wurde 1989 in Großbritannien eröffnet. Ab 1999 weitete ALTEN die Aktivitäten auf Wirtschaftsräume außerhalb Frankreichs aus. ALTEN ist seit 1999 an der Pariser Börse notiert.

Branchen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Fokus der Aktivitäten liegt auf Entwicklungsdienstleistungen in den Branchen Automobil-, Luft- und Raumfahrt-, Energie- und Medizintechnik, Verteidigung, Bahntechnik / Transportation, Telekommunikations- und Halbleiterindustrie sowie im Bankwesen.

Standorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gruppe ist mit Tochtergesellschaften in 20 Ländern aktiv vertreten: Belgien, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Italien, Kanada, Marokko, Mexico, Niederlande, Norwegen, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, USA.

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ALTEN Group ist in Deutschland mit an über 19 Standorten vertreten und beschäftigt 2.200 Mitarbeiter, davon 2.000 Ingenieure. Standorte befinden sich in Coburg, Berlin, Braunschweig, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Köln, Lübeck, Mannheim, München, Nürnberg, Rostock, Rüsselsheim, Stuttgart, Ulm und Wolfsburg. Darüber hinaus befinden sich in Kundennähe zahlreiche Projektbüros.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Management
  2. a b [1]