Ahmet Yılmaz Çalık

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ahmet Yılmaz Çalık

Çalık (2016)

Spielerinformationen
Geburtstag 26. Februar 1994
Geburtsort AnkaraTürkei
Größe 184 cm
Position Mittelfeld, Außenverteidiger (links)
Vereine in der Jugend
2004–2013 Gençlerbirliği Ankara
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2013– Gençlerbirliği Ankara 96 (4)
Nationalmannschaft2
2010
2010–2011
2011–2012
2012–2013
2012–2014
2013–
2015–
Türkei U-16
Türkei U-17
Türkei U-18
Türkei U-19
Türkei U-20
Türkei U-21
Türkei
3 (1)
14 (2)
6 (0)
16 (2)
10 (0)
12 (0)
4 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2015/16

2 Stand: 21. Juni 2016

Ahmet Yılmaz Çalık (* 26. Februar 1994 in Ankara) ist ein türkischer Fußballspieler, der für Gençlerbirliği Ankara spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Çalık begann mit dem Fußballspielen in der Jugend von Gençlerbirliği Ankara und erhielt im Sommer 2011 einen Profivertrag. Trotzdem spielte er eineinhalb Spielzeiten lang weiterhin ausschließlich für die Jugend- bzw. Reservemannschaft. Im Anschluss an die Saison 2011/12 wurde er für die Spiele im Spor-Toto-Pokal mit weiteren Nachwuchsspielern in den Profikader aufgenommen und kam in allen drei Spiele zum Einsatz. Zum Start der nächsten Saison wurde er wieder in die Reservemannschaft zu geteilt. Er nahm am Wintertrainingscamp der Profis der Saison 2012/13 teil und wurde anschließend vom Trainer Fuat Çapa in den Profikader involviert. Dennoch spielte er vorerst weiter für die Reservemannschaft und trainierte auch mit den Profis mit Sein Profidebüt gab er in der Ligapartie vom 21. April 2013 gegen Fenerbahçe Istanbul. In dieser Partie spielte Çalık von Beginn an auf der Position des Vorstoppers. Seine Mannschaft gewann mit 2:0, wobei besonders Çalık gegen seiner überzeugenden Leistung viel Lob von der Fachpresse erhielt.[1][2] Nach dieser Partie spielte Çalık als Stammspieler auch in den verbleibenden Ligabegegnungen seiner Mannschaft.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Çalık spielte ab der türkischen U-16 bis zur U-20 in allen türkischen Jugendnationalmannschaften.

Mit der türkischen U-17 nahm er an der U-17-Fußball-Europameisterschaft 2010 teil und erreichte das Halbfinale. Im Halbfinale verlor man gegen den späteren Europameister Spanien. Im Rahmen der U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2013 wurde er in das Turnieraufgebot der türkische U-20-Nationalmannschaft berufen.[3]

Im November 2015 wurde Çalık im Rahmen zweier Testspiele vom Nationaltrainer Fatih Terim zum ersten Mal in seiner Karriere in das Aufgebot der türkischen Nationalmannschaft nominiert.[4] In der Begegnung gegen die griechische Nationalmannschaft gab er sein A-Länderspieldebüt.

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich wurde er in das türkische Aufgebot aufgenommen. Er war einer von drei Feldspielern im Kader, alle in der Abwehr, die im Turnier nicht eingesetzt wurden.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der türkischen U-20-Nationalmannschaft

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ahmet Yılmaz Çalık – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. milliyet.com.tr: „Dörtlü savunma“ (abgerufen am 30. Mai 3013)
  2. tribundergi.com: „Ahmet Yılmaz Çalık Kimdir?“ (abgerufen am 30. Mai 3013)
  3. tff.org: „U20 Millilerin, Dünya Kupası hazırlık kampı kadrosu ve programı açıklandı“ (abgerufen am 30. Mai 2013)
  4. tff.org: „A Milli Takım'ın Katar ve Yunanistan maçları aday kadrosu ve programı“ (abgerufen am 17. November 2015)