Allouis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Allouis
Allouis (Frankreich)
Allouis
Region Centre-Val de Loire
Département Cher
Arrondissement Vierzon
Kanton Mehun-sur-Yèvre
Gemeindeverband Communauté de communes Les Terres d’Yèvre.
Koordinaten 47° 10′ N, 2° 14′ O47.1658333333332.2269444444444Koordinaten: 47° 10′ N, 2° 14′ O
Höhe 105–161 m
Fläche 35,59 km²
Einwohner 973 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 27 Einw./km²
Postleitzahl 18110
INSEE-Code
.

Allouis ist eine französische Gemeinde mit 973 Einwohnern (Stand 1. Januar 2012) im Departement Cher der Region Centre-Val de Loire, nahe der Stadt Bourges gelegen.

Kirche in Allouis

Brauchtum[Bearbeiten]

In Allouis und den umliegenden Gemeinden gibt es einen sehr merkwürdigen Faschingsbrauch. So ist es dort üblich, nicht nur sich zu verkleiden, sondern auch seine Haustiere zu schminken.

Sendeanlage[Bearbeiten]

In Allouis befindet sich der Rundfunk- und Zeitzeichensender Sender Allouis.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Allouis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien