Ben (Vorname)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ben, Kurzform von Benjamin, sowie seltener auch von Benedikt oder Bernhard, ist ein männlicher Vorname.

Verbreitung und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Vorname Ben war in Deutschland vor dem Ende der achtziger Jahre kaum verbreitet, seitdem ist er aber immer populärer geworden. Nach der Jahrtausendwende war er mehrmals unter den zehn meist vergebenen Vornamen des jeweiligen Jahres, von 2011 bis 2014 nahm er den Spitzenplatz ein. Der Name Ben bedeutet „Sohn des Glücklichen“.[1]

Formen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Ben – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistik auf "Beliebte Vornamen"