Benutzerin Diskussion:WiseWoman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich antworte gerne auf Fragen, aber nur hier, und erlaube mir ab und zu hier aufzuräumen! --WiseWoman 22:31, 8. Mai 2005 (CEST)

Archiv: 2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013-2016

Habe etwas aufgeräumt, ist im Archiv....


Schreibwettbewerbs-Jury[Quelltext bearbeiten]

Liebe WiseWoman,

auch wenn die Diskussion hier mal wieder aus dem Ruder läuft, dass ich dich dort angepingt habe, habe ich ernst gemeint. Ich könnte mir dich sehr gut als Mitglied der neuen Schreibwettbewerbs-Jury vorstellen. Vielleicht magst du es dir ja mal überlegen.

LG, --Holder (Diskussion) 07:11, 8. Feb. 2017 (CET)

Deine Korrektur in Arboretum_Punkaharju[Quelltext bearbeiten]

Hallo WiseWoman,

mit Deiner Korrektur bin ich nicht wirklich glücklich. Das Entfernen der Paragaph-Tags lässt den Text fortlaufend erscheinen. Der Text im Paragreph sollte den finnischen Text auf den abgebildeten Tafeln in übersetzter Form abbilden. Nun fließt alles zusammen. Als relativer Neuling kenne ich die Gepflogenheiten noch nicht. Was spricht gegen HTML-TAGs? Was für alternativen gibt es?

LG, Georg ([[1]])

Auch wenn es oft klappt, sollte man HTML-Tags vermeiden. Der Text ist erstens als Bildunterschrift viel zu lang, und zweitens ist der Text als Summary auf der Bild-Seite. Daher würde ich es eigentlich entfernen. --WiseWoman (Diskussion) 20:34, 19. Nov. 2017 (CET)

Problem mit Deiner Datei (06.01.2018)[Quelltext bearbeiten]

Hallo WiseWoman,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch ein Problem:

  1. Datei:Wikipedia-2001.jpg - Problem: Urheber
  • Urheber: Der Schöpfer des Werks (z. B. der Fotograf oder der Zeichner). Man wird aber keinesfalls zum Urheber, wenn man bspw. ein Foto von einer Website nur herunterlädt oder ein Gemälde einfach nachzeichnet! Wenn du tatsächlich der Urheber des Werks bist, solltest du entweder deinen Benutzernamen oder deinen bürgerlichen Namen als Urheber angeben. Im letzteren Fall muss allerdings erkennbar sein, dass du (also WiseWoman) auch diese Person bist.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn das Problem nicht innerhalb von 14 Tagen behoben wird, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier in diesem Abschnitt antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:53, 6. Jan. 2018 (CET)

Hi Bot, ich habe einen Screenshot der Wikipedia um 2001 erstellt (GNU FDL sichtbar im Bild!) und zum 10. Geburtstag mal hochgeladen. WTF is your problem? --WiseWoman (Diskussion) 00:59, 6. Jan. 2018 (CET)

Timo Kob[Quelltext bearbeiten]

Hallo WiseWoman, hier ist ein weiterer Fall zumindest aus dem Randbereich der Wissenschaft, der aktuell in der Öffentlichkeit steht. Ich habe einige Informationen und Fragen zusammengetragen. Vielleicht kennst Du Interessierte, die an der Aufklärung mitwirken wollen. Herzliche Grüße! --Heimspiel (Diskussion) 13:35, 21. Feb. 2018 (CET)

Hallo WiseWoman, vielen Dank für Deinen hilfreichen Hinweis zur Einschätzung des Artikels. Ich habe weiter recherchiert und schließlich, Deiner Empfehlung folgend, einen Löschantrag gestellt. Vielleicht möchtest Du Dich an der Löschdiskussion beteiligen. Du kannst sicher einen wichtigen Beitrag leisten, weil es unter anderem um die Einschätzung des Eintrags in Kürschners Gelehrtenkalender geht. Mit herzlichen Grüßen --Heimspiel (Diskussion) 15:57, 27. Feb. 2018 (CET)

Ulrike Müßig[Quelltext bearbeiten]

Sie schreiben, ich sei ausschließlich damit beschäftigt, unliebsame Quellen oder was weiß ich aus dem Artikel zu entfernen. Ich bitte um Nachweise für diese höchst ehrenrührige Behauptung und um angemessene Richtigstellung. So geht das nicht. Gert Lauken (Diskussion) 19:30, 13. Mär. 2018 (CET) P.S.: Ihre Behauptung ist absolut ungeheuerlich. Gert Lauken (Diskussion) 19:34, 13. Mär. 2018 (CET)

Calm down. Sie sind mir zwei mal im Zusammenhang mit Silberritter18 gesehen, das war ein Fehlschluß meinerseits, habe ich auf der VM gerade notiert. Ungeheuerlich ist in der WP vieles... --WiseWoman (Diskussion) 20:28, 13. Mär. 2018 (CET)
Lachhaft, jetzt noch von "Calm down" zu reden, wo der Autor Gert Lauken vom Sperraccount Sargoth schon für einen Monat mundtot gemacht wurde. So schafft man sich seine Feinde auch vom Hals. Aber die Berlin-Connection hat halt wieder funktioniert. Liesel 07:11, 14. Mär. 2018 (CET)
Lies mal der Sperrgrund von Sargoth und die Versionsgeschichte dieser Seite: Obige Benutzer hat gleich mit einem persönlichen Angriff gegen mich geantwortet (das inzwischen gelöscht wurde), deswegen wurde er gesperrt, nicht wegen meiner Meldung. Ich wurde - zu Recht - vom Vandalismusgruppe abgemahnt, besser zählen zu können bevor ich das nächste Mal etwas melde. Kann man auch in der VM nachlesen. --WiseWoman (Diskussion) 09:15, 14. Mär. 2018 (CET)
Ich habe den Sperrgrund gelesen, das macht es aber nicht besser. Liesel 09:42, 14. Mär. 2018 (CET)

Sehr geehrte Benutzerin:WiseWoman. Sie haben die massiven Vorwürfe gegen mich bis jetzt nicht vollständig aus der Welt geschafft. Ihre Vorwürfe lauten:

  • (1) Meine Mitarbeit würde sich in Wikipedia auf den Artikel Ulrike Müßig beschränken.
  • (2) Ich sei an Manipulationen an diesem Artikel beteiligt (obwohl sogar das Gegenteil zutrifft).

Sie haben Ihre Anwürfe lediglich dadurch etwas abgemildert, in dem sie zwischenzeitlich angaben, ich sei "wohl" an Manipulationen nicht beteiligt, obwohl eindeutig feststeht, dass das nicht der Fall ist. Mit Ihrer Formulierung indessen lassen Sie Raum für die Spekulation, dass ich möglicherweise doch beteiligt war oder bin. Zum Vorwurf zu (1) haben Sie sich überhaupt nicht geäußert. Meine Reputation in Wikipedia ist daher nach wie vor beeinträchtigt. Angesichts der Tatsache, dass Sie als Wissenschaftlerin mit den Prinzipien wissenschaftlichen Arbeitens hinreichend vertraut sind, dass Sie als Wikipedia-Expertin und Autorin die hiesige Technik kennen, die Fehler für Sie also ohne Weiteres vermeidbar waren (unbefangene Leser also davon ausgehen müssen, dass an den Vorwürfen etwas dran ist), und in Anbetracht Ihres Standings in der Wikipediacommunity kommt der mir entstandenen Beeinträchtigung meiner Reputation ein besonders hoher Stellenwert zu. Bereits Ihre Äußerungen stellen eine Verletzung der Grundsätze in WP:KPA dar. Ich war deshalb zu einer angemessenen Reaktion auf Ihr Verhalten berechtigt, zumal mich die vollkommen aus der Luft gegriffenen Vorwürfe persönlich getroffen haben. Eine Verletzung von WP:KPA durch mich lag nicht vor, denn ich habe keine Drohung ausgesprochen ((Näheres dazu auf meiner Benutzerdiskussion). Die Sperrung war unberechtigt und, da ich zuvor noch nie gesperrt war, in ihrer Länge unangemessen.

Ich bitte nach wie vor darum, dass Sie die gegen mich erhobenen Vorwürfe in Wikipedia vollständig und auf angemessene Weise aus dem Weg räumen und dadurch meine Reputation in Wikipedia wiederherstellen. Grüße, Gert Lauken (Diskussion) 11:13, 14. Mär. 2018 (CET)

Ich habe unter der langen Disku auf der Diskussionsseite von Gert Lauken etwas geschrieben. [2] --WiseWoman (Diskussion) 15:46, 14. Mär. 2018 (CET)

Einladung :)[Quelltext bearbeiten]

WikiGap.svg  Hallo WiseWoman! An dieser Stelle nochmal DANKE für Deine Beteiligung am 1. Berliner Edit-a-thon Edit-a-thon WikiGap 2018 „#WikiGap“ am 14. April 2018. Sehen wir uns kommenden Mittwoch bei WomenEdit oder Donnerstag beim Offenen Editieren? Tragt Euch gern ein - Ihr wisst ja noch, wie das geht, oder? ;)Ich würde mich freuen! Grüße von Iva Nuvola apps kuickshow.png 10:45, 30. Apr. 2018 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Amine Gülşe[Quelltext bearbeiten]

Hallo WiseWoman,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Chewbacca2205 (D) 22:23, 8. Aug. 2018 (CEST)

professionelle Plagiatserkennungssoftware gesucht[Quelltext bearbeiten]

Hallo WiseWoman!

Jemand aus dem „richtigen Leben“ meinte, dass Du mir evtl. diese Frage beantworten könntest (z.B. per Wiki-Mail). Vielen Dank im Voraus! Brunswyk (Diskussion) 17:19, 11. Dez. 2018 (CET)

Luisa Boos[Quelltext bearbeiten]

Hallo WiseWoman!

Die von dir angelegte Seite Luisa Boos wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 13:13, 2. Jun. 2019 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)


Umfrage Technische Wünsche: Gewinnerthema „Leichter mit Vorlagen arbeiten“[Quelltext bearbeiten]

Technical Wishes Project logo (for light background).svg

Hallo, du hast in der Umfrage Technische Wünsche für das Thema „Leichter mit Vorlagen arbeiten“ abgestimmt. Dieses Thema hat gewonnen. Das bedeutet, dass das Projekt Technische Wünsche für zwei Jahre einen Fokus darauf setzen wird. Mehr Infos gibt es auf dieser Projektseite.

Das Team Technische Wünsche möchte mit Menschen ins Gespräch kommen, die Vorlagen nutzen oder die sie bewusst nicht nutzen, um mehr über die verschiedenen Aspekte dieses Themenfelds zu erfahren. Wenn du dir vorstellen kannst, dich dazu beispielsweise interviewen zu lassen, melde dich bitte hier. Technische Kenntnisse sind dafür nicht erforderlich. Das Interesse kann selbstverständlich auf Wunsch jederzeit zurückgezogen werden. Mehr Infos dazu sowie weitere Beteiligungsmöglichkeiten gibt es auf der Projektseite.

Wie es mit den Arbeiten an diesem Themenschwerpunkt vorangeht, ist auf der Projektseite stets einsehbar. Wenn du direkt über größere Meilensteinen informiert werden möchtest, beispielsweise wenn eine Feedbackrunde stattfindet oder es erste Umsetzungsvorschläge gibt, o.ä., kannst du dafür den Newsletter Technische Wünsche abonnieren. Ansonsten informiert das Projektteam wieder hier auf deiner Diskussionsseite, sobald erste Lösungen umgesetzt wurden. -- Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 17:39, 2. Jul. 2019 (CEST)

Beuth-Debatte[Quelltext bearbeiten]

Die Darstellung gilt unter FachwissenschaftlerInnen, d.h. sämtlichen Historikern der preußischen wie der neueren Geschichte sowie sämtlichen deutschen wie internationalen AntisemitismusforscherInnen als gänzlich unstrittig. Mit anderen Worten: Es gibt außer den beiden Altpräsidenten keinen einzigen FachwissenschaftlerIn, der bzw. die eine andere Ansicht vertritt. Die Antragstellerin, welche Löschung beantragt und mir völlig unbekannt ist, kann ihrerseits offensichtlich weder Historikerin noch Geisteswissenschaftlerin sein. Sie stellt die Behauptung "nicht unumstritten" auf und kann hierfür folglich keine andere im akademischen Milieu akzeptierte Gegenmeinung auch nur benennen! Eine solche Behauptung nennt man "nicht belegt". Ebenso ist die zweite Behauptung, der Ansicht der beiden Altpräsidenten würde keinen adäquaten Raum gegeben, gänzlich unhaltbar, hierfür muss man/frau nur den Artikel sorgfältig lesen. Da die im Artikel dargelegten Sachverhalte von sämtlichen KollegInnen des Zentrums für Antisemitismusforschung gestützt werden - und keineswegs wie die Antragstellerin suggeriert eine Einzelmeinung darstellt - kann hier ebenso von Theoriefindung überhaupt keine Rede sein. Der Artikel hat ferner durch die Belege in der deutschen Presse - bereits über dreißig Presseartikel - hinreichend die Relevanz des Diskurses belegt, der auch von der jüdischen Gemeinde angesichts tagtäglicher antisemitischer Übergriffe nicht nur in Berlin aufmerksam verfolgt wird. Zumal selbst die Antragstellerin schreiben muss, dass der Artikel "akribisch" sei, und keine einziges von der Wikipedia vorgesehenes Kriterium der Löschung erfüllt ist, wäre eine Löschung eines Artikels zu einer der relevantesten Antisemitismus-Debatten in Deutschland ein fatales Zeichen angesichts aktueller Geschehnisse. (nicht signierter Beitrag von AchimBuehl (Diskussion | Beiträge) 18:48, 15. Sep. 2019 (CEST))

Das mag sein, dass es unstrittig ist. Hier wird aber eigene Forschungen in die Wikipedia eingebracht. Das ist Theorienfindung. Wie ich geschrieben habe: Eine ausführliche Veröffentlichung (gerne mit Peer-Review) woanders und in der Wikipedia nur eine Kurzfassung. Es ist immerhin löblich, dass Sie unter eigenen Namen hier arbeiten, aber Sie sind zu nah am Thema und zu sehr involviert, um den WP:NPOV gerecht zu werden, meiner Meinung nach. --WiseWoman (Diskussion) 12:09, 16. Sep. 2019 (CEST)
Nicht löschen Es geht hier um eine Debatte, wie der Titel korrekt bezeichnet, und nicht um die Publikation von Forschungsergebnissen. Manche Inhalte bedürfen längerer und ausführlicher Texte. --AnnaBlau (Diskussion) 12:45, 16. Sep. 2019 (CEST)
Nett, dass Sie sich angemeldet haben, um hier etwas zu schreiben. Aber es geht um Wikipedia, es ist eine Enzyklopädie und keine Selbstdarstellungswiese. Hier wird ausgiebig von Forschungsergebnisse aus den Archiven etwas geschrieben, das ist "original research", was auf Deutsch etwas schräg "Theorienfindung" heißt. 31 Seiten, um ein Hochschulstreit zu erklären? Nee, erst mal publizieren, und die Hochschule soll entscheiden, wie sie sich verhält. Dann sollte bitte jemand, der nicht an der Diskussion beteiligt ist, einen kurzen Lemma dazu schreiben. Sie sollten verstehen was Wikipedia nicht ist, bevor Sie hier was schreiben. --WiseWoman (Diskussion) 23:58, 16. Sep. 2019 (CEST)

Beitrag "Beuth-Debatte" nicht löschen[Quelltext bearbeiten]

Der Beitrag gibt ausgewogen die Diskussion um die Namensgebung der Beuth Hochschule wider. Es kann ja nicht sein, dass ein Beitrag gelöscht wird, weil ein Autor eines Papiers, nach intensiver und öffentlicher Diskussion (siehe Symposium der Beuth Hochschule) sein Papier zurückgezogen hat...!? Richtig ist, dass es der wissenschaftlichen Debatte abträglich war, ein wissenschaftlich so unzureichendes Papier überhaupt in die Diskussion eingebracht zu haben. Aber mit der Rücknahme des Papiers kann nun nicht die Diskussion darum aus der Geschichte gestrichen werden. Und schon gar der - wertvolle - Beitrag über die Namensgebung der Beuth Hochschule. Hier geht es auch nicht um die "Publikation von Forschungsergebnisse", sondern um eine höchst aktuelle und wichtige Debatte, die es allemal Wert ist in Wikipedia dokumentiert zu werden. Besser wäre es, anstelle pauschaler Verurteilungen konkrete Kritikpunkte zu benennen: An welcher Stelle ist die Darstellung der Debatte einseitig? Welcher Aspekte der "Geschichte" ist "nicht unumstritten"? (nicht signierter Beitrag von Heiner Brockmann (Diskussion | Beiträge) 12:09, 16. Sep. 2019 (CEST))

Der Beitrag ist viel zu lang und detalliert, und ich empfinde es als nicht enzyklopädisch und eher Theorienfindung. Die Wikipedia ist nicht der Ort, Forschung zu veröffentlichen. Es wäre besser, wenn das woanders publiziert wird und von jemand, der NICHT an die Diskussion beteiligt ist, hier zusammengefasst wird. Auch sollten alle Seiten der Diskussion ausgewogen dargestellt werden, aktuelle ist der Artikel sehr einseitig. --WiseWoman (Diskussion) 14:28, 16. Sep. 2019 (CEST)
Nachtrag: Was Wikipedia nicht ist. --WiseWoman (Diskussion) 00:00, 17. Sep. 2019 (CEST)

Turing-Galaxis[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Der oben genannte Artikel hat nun schon recht lange den Wartungsbaustein der fehlenden Allgemeinverständlichkeit. Ich denke, dass in der Einleitung ein bis zwei Absätze hilfreich wären, die in einfachen Worten beschreiben, in welchem Fachgebiet der Begriff benutzt wird, wer ihn benutzt und was damit beschrieben werden soll. Leider bin ich zu fachfremd um das selbst beurteilen zu können und schreibe dir, da du dich einige Zeit recht aktiv mit dem Artikel beschäftigt hast. Liebe Grüße --Lpd-Lbr (d) 18:33, 15. Okt. 2019 (CEST)

Wollte ich schon länger machen, aber es kam so viel dazwischen :) Hast Recht, schaffe ich aber diese Woche nicht. --WiseWoman (Diskussion) 19:10, 15. Okt. 2019 (CEST)

Hinweis auf Selbstreferenzierungen[Quelltext bearbeiten]

Gudn Tach!
Wenn ich richtig gesehen habe, hast du im Artikel Ada Lovelace im Rahmen deiner Ergänzungen eine Selbstreferenz benutzt. Bitte beachte, dass wir in der Wikipedia keine Artikel aus der Wikipedia (auch nicht aus anderen Sprachversionen) als Basis für gesichertes Wissen nutzen können, sondern nur solche, die unsere Richtlinie Wikipedia:Belege erfüllen. Könntest du deswegen bitte die Selbstreferenz im Artikel Ada Lovelace wieder entfernen – oder noch besser: durch eine bessere Alternative ersetzen? Das würde mich freuen.

Ich bin übrigens nur ein Bot. Falls ich nicht richtig funktioniere, sag bitte seth Bescheid.
Frohes Schaffen und freundliche Grüße! :-) -- CamelBot (Diskussion) 18:42, 28. Dez. 2019 (CET)

Sweet bot - it's a link to an Edit-thon, and that just happens to be at a Wikipedia, it's not a reference for a fact. --WiseWoman (Diskussion) 18:47, 28. Dez. 2019 (CET)

Technische Wünsche: „Leichter mit Vorlagen arbeiten“ – Vorstellung erster Projektideen[Quelltext bearbeiten]

Logo Feedback round in the Technical Wishes project.png

Du erhältst diese Nachricht, weil du bei der Umfrage Technische Wünsche 2019 für das Themengebiet Technische Wünsche: „Leichter mit Vorlagen arbeiten“ gestimmt hast.

In der Umfrage Technische Wünsche 2019 wurde das Themenfeld „Leichter mit Vorlagen arbeiten“ als Schwerpunkt gewählt. Das bedeutet, das Team Technische Wünsche wird sich zwei Jahre mit diesem Thema beschäftigen und verschiedene Probleme darin angehen.

Seitdem laufen die Recherchen, welche Verbesserungen umgesetzt werden könnten. In den nächsten Wochen werden auf der Projektseite regelmäßig verschiedene einfache Prototypen für mögliche Projekte veröffentlicht. Alle sind dazu eingeladen diese zu bewerten und kommentieren. Für ein ausgewogenes Bild wird Feedback von WikipedianerInnen mit unterschiedlichem Erfahrungsstand, Arbeitsweisen und Arbeitsgebieten gesucht. Auf Basis dieser Rückmeldungen wird das Team Technische Wünsche überlegen, ob wir die Ideen umsetzen, nochmal überarbeiten, oder zugunsten anderer verwerfen. Abhängig vom Ergebnis dieser Prototypen-Phase wird es möglicherweise später im Jahr noch eine zweite Runde mit neuen Ideen geben.

Wichtig: Da wir in den nächsten Wochen regelmäßig neue Prototypen vorstellen wollen und wir euch nicht mit Newslettern, Pings und Kurierbeiträgen überschwemmen möchten, bitten wir alle Interessierten, die Projektseite zu beobachten. -- Michael Schönitzer (WMDE) (Diskussion) 18:30, 26. Mär. 2020 (CET)