Hujwa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hujwa
Гуйва
Wappen fehlt
Hujwa (Ukraine)
Hujwa
Hujwa
Basisdaten
Oblast: Oblast Schytomyr
Rajon: Rajon Schytomyr
Höhe: keine Angabe
Fläche: 0,72 km²
Einwohner: 1.384 (2015)
Bevölkerungsdichte: 1.922 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 12442
Vorwahl: +380 412
Geographische Lage: 50° 13′ N, 28° 39′ OKoordinaten: 50° 12′ 39″ N, 28° 39′ 19″ O
KOATUU: 1822055300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 1 Dorf
Bürgermeister: Walerij Olexandrowytsch Harbus
Adresse: вул. Дружби Народів 5
12441 смт. Гуйва
Statistische Informationen
Hujwa (Oblast Schytomyr)
Hujwa
Hujwa
i1

Hujwa (ukrainisch Гуйва; russisch Гуйва/Guiwa) ist eine Siedlung städtischen Typs im Süden der ukrainischen Oblast Schytomyr mit etwa 1300 Einwohnern (2015).[1]

Die 1931 gegründete Ortschaft erhielt 1963 den Status einer Siedlung städtischen Typs. Hujwa zählt zur Agglomeration der Stadt Schytomyr und ist das administrative Zentrum der gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde innerhalb des Rajon Schytomyr, zu der noch das Dorf Oserne (Озерне) gehört.

Hujwa liegt am Ufer der Hujwa, einem 97 km langen Nebenfluss des Teteriw und an der Fernstraße M 21 7 km südlich des Stadtzentrums von Schytomyr.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hryschkiwzi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org, abgerufen am 4. November 2015