Jeju Air

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jeju Air
JJA B738.jpg
IATA-Code: 7C
ICAO-Code: JJA
Rufzeichen:
Gründung:
Sitz: Jeju-si, Korea SudSüdkorea Südkorea
Heimatflughafen:

Flughafen Jeju

Flottenstärke: 20
Ziele: National und international
Website: www.jejuair.net

Jeju Air ist eine südkoreanische Linienfluggesellschaft mit Sitz in Jeju-si. Ihre Hauptbasis befindet sich auf dem Flughafen Jeju. Des Weiteren besitzt sie eine Basis auf dem Flughafen Gimpo der Stadt Seoul. Derzeit betreibt sie mit Boeing 737-800-Flugzeugen Inlandsflüge sowie einige internationale Strecken, wie z.B. ins philippinische Cebu. Am 17. März 2015 wurde bekannt, dass Singapore Airlines einen 20%igen Einstieg prüft.[1]

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Juni 2015 besteht die Flotte der Jeju Air aus 20 Boeing 737-800 (16 mit Winglets ausgestattet).[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jeju Air – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Singapore Airlines prüft Einstieg bei Jeju Air - aero.de
  2. Ch-aviation: Fleet (englisch), abgerufen am 16. Juni 2015