John McPhee (Rennfahrer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John McPhee (* 14. Juli 1994 in Oban, Schottland) ist ein britischer Motorradrennfahrer. Er startet seit 2010 in der 125 cm³- bzw. Moto3-Klasse der Motorrad-Weltmeisterschaft.

2016 gewann er den Großen Preis von Tschechien auf einer Peugeot.

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Motorrad-WM[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Stand: GP von Aragonien 2017)

Saison Klasse Team Motorrad Rennen Siege Zweiter Dritter Poles Schn. Rennrunden Punkte Position
2010 125 cm³ KRP Bradley Smith Racing Honda 1
2011 125 cm³ Racing Steps Foundation KRP Aprilia 3 3 31.
2012 Moto3 Racing Steps Foundation KRP KRP-Honda 8 1 37.
2013 Moto3 Caretta Technology - RTG FTR-Honda 17 24 19.
2014 Moto3 SaxoPrint-RTG Honda 18 1 77 13.
2015 Moto3 SaxoPrint-RTG Honda 18 1 1 92 11.
2016 Moto3 Peugeot MC Saxoprint Peugeot 16 1 48 22.
2017 Moto3 GB Team Honda 14 2 1 1 106 (6.)
Gesamt 95 1 3 1 2 1 351

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • John McPhee auf der offiziellen Website der Motorrad-Weltmeisterschaft (englisch).