Kanal 5 (Dänemark)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanal 5 (Dänemark)
Senderlogo
Kanal 5 logo Danmark.png
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel (analog), Satellit (DVB-S)
Sitz: Mileparken 20A,
2740 Skovlunde
Eigentümer: Discovery Communications
Geschäftsführer: Henrik Ravn
Sendebeginn: 2000
Rechtsform: Privatrechtlich
Website: dplay.dk/kanal-5
Liste von Fernsehsendern

Kanal 5 ist ein privater dänischsprachiger Fernsehsender. Er ging 2000 unter dem Namen TV Danmark1 auf Sendung.

Seit April 2004 wird er unter seinem heutigen Namen ausgestrahlt. Die Ausstrahlung erfolgt von Großbritannien aus. Neben Kanal 5 betreibt die Discovery Communications in Dänemark noch die Sender Kanal 4, Canal 9 und seit Januar 2007 SBS Net, der im Januar 2009 zu 6’eren umbenannt wurde.

Das Programmangebot des Senders umfasst Serien, Filme und Liveübertragungen von Fußballspielen spanischer und englischer Vereine sowie der skandinavischen Royal League.

Sendungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]