Kodra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kodra
Кодра
Wappen von Kodra
Kodra (Ukraine)
Kodra
Kodra
Basisdaten
Oblast: Oblast Kiew
Rajon: Rajon Makariw
Höhe: keine Angabe
Fläche: 4,8 km²
Einwohner: 1.444 (2014)
Bevölkerungsdichte: 301 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 08010
Vorwahl: +380 4478
Geographische Lage: 50° 36′ N, 29° 34′ OKoordinaten: 50° 35′ 39″ N, 29° 34′ 0″ O
KOATUU: 3222755400
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Anatolij Olexandrowytsch Sahlynskyj
Adresse: вул. Горького 4
08010 смт. Кодра
Statistische Informationen
Kodra (Oblast Kiew)
Kodra
Kodra
i1

Kodra (ukrainisch und russisch Кодра) ist eine Siedlung städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Kiew mit etwa 1400 Einwohnern (2014).[1]

Die im Nordwesten des Rajon Makariw am Ufer der hier angestauten Kodra, einem Nebenfluss des Teteriw, gelegene Ortschaft wurde im Jahr 1600 gegründet und besitzt seit 1938 den Status einer Siedlung städtischen Typs. Das Rajonzentrum Makariw liegt 28 km südlich von Kodra.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Städte in der Ukraine auf pop-stat.mashke.org, zuletzt abgerufen am 13. November 2014