Kremlin Cup 2011/Herren/Qualifikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel zeigt die Ergebnisse der Qualifikationsrunden für die Kremlin Cup 2011. Für das Turnier der Kategorie ATP World Tour 250 qualifizierten sich vier Spieler, welche in drei Runden ausgemacht wurden. Insgesamt nahmen 32 Spieler an der Qualifikation teil, die vom 15. bis 17. Oktober 2011 stattfand.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. UsbekistanUsbekistan Denis Istomin Qualifikationsrunde
02. DeutschlandDeutschland Michael Berrer qualifiziert
03. FrankreichFrankreich Jérémy Chardy qualifiziert
04. UkraineUkraine Ilja Martschenko 2. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. KroatienKroatien Antonio Veić Qualifikationsrunde

06. RusslandRussland Konstantin Krawtschuk qualifiziert

07. DeutschlandDeutschland Mischa Zverev Qualifikationsrunde

08. SerbienSerbien Dušan Lajović qualifiziert

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Qualifikationsrunde
                                       
1  UsbekistanUsbekistan Denis Istomin 7 7      
 RusslandRussland Jewgeni Kirillow 5 64  
  1  UsbekistanUsbekistan Denis Istomin 4 6 6  
   Moldau RepublikRepublik Moldau Radu Albot 6 3 2  
 RusslandRussland Jerwand Gasparjan 5 7 3
 
 Moldau RepublikRepublik Moldau Radu Albot 7 5 6  
    1  UsbekistanUsbekistan Denis Istomin 2 6 5
  8  SerbienSerbien Dušan Lajović 6 3 7
 UkraineUkraine Denys Moltschanow 6 6    
WC  RusslandRussland Aschot Chatscharjan 3 3  
   UkraineUkraine Denys Moltschanow 1 68
  8  SerbienSerbien Dušan Lajović 6 7  
 NiederlandeNiederlande Matwé Middelkoop 5 2
 
8  SerbienSerbien Dušan Lajović 7 6  
 
2  DeutschlandDeutschland Michael Berrer 6 2 6  
 RusslandRussland Michail Jelgin 2 6 4  
  2  DeutschlandDeutschland Michael Berrer 4 6 6  
   Weissrussland 1995Weißrussland Sjarhej Betau 6 2 3  
 Weissrussland 1995Weißrussland Sjarhej Betau 7 6
 
 UsbekistanUsbekistan Murod Inoyatov 5 3  
    2  DeutschlandDeutschland Michael Berrer 6 4 7
  5  KroatienKroatien Antonio Veić 0 6 68
 Weissrussland 1995Weißrussland Aljaksandr Bury 4 5    
 RusslandRussland Michail Fufygin 6 7  
   RusslandRussland Michail Fufygin 2 0
  5  KroatienKroatien Antonio Veić 6 6  
 UkraineUkraine Stanislaw Poplawskij 0 3
 
5  KroatienKroatien Antonio Veić 6 6  
 
3  FrankreichFrankreich Jérémy Chardy 6 6  
WC  RusslandRussland Schalwa Dschanaschia 3 3  
  3  FrankreichFrankreich Jérémy Chardy 6 6  
  WC  RusslandRussland Ritschard Musajew 3 4  
WC  RusslandRussland Ritschard Musajew 6 6
 
 RusslandRussland Wiktor Baluda 3 1  
    3  FrankreichFrankreich Jérémy Chardy 7 6
  7  DeutschlandDeutschland Mischa Zverev 5 3
WC  RusslandRussland Ilja Schazki 6 6    
 RusslandRussland Witali Reschetnikow 1 2  
  WC  RusslandRussland Ilja Schazki 1 0
  7  DeutschlandDeutschland Mischa Zverev 6 6  
 RusslandRussland Denis Mazukewitsch 0 1
 
7  DeutschlandDeutschland Mischa Zverev 6 6  
 
4  UkraineUkraine Ilja Martschenko 7 6  
 RusslandRussland Andrei Kumanzow 5 3  
  4  UkraineUkraine Ilja Martschenko 65 3  
   RusslandRussland Michail Ledowskich 7 6  
 RusslandRussland Ilja Beljajew 5 66
 
 RusslandRussland Michail Ledowskich 7 7  
     RusslandRussland Michail Ledowskich 7 1 5
  6  RusslandRussland Konstantin Krawtschuk 64 6 7
 UkraineUkraine Iwan Sergejew 4 6 3    
 RusslandRussland Alexander Rumjanzew 6 4 6  
   RusslandRussland Alexander Rumjanzew 0 6 2
  6  RusslandRussland Konstantin Krawtschuk 6 4 6  
 RusslandRussland Stanislaw Wowk 4 4
 
6  RusslandRussland Konstantin Krawtschuk 6 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]