League of Ireland 1934/35

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
League of Ireland 1934/35
Meister Dolphin FC
Pokalsieger Bohemians Dublin
Mannschaften 10
Spiele 90
Tore 380  (ø 4,22 pro Spiel)
Torschützenkönig Alf Rigby
(St. James's Gate FC, 17 Tore)
League of Ireland 1933/34

Die League of Ireland 1934/35 war die 14. Spielzeit der höchsten irischen Fußballliga.

Der Dolphin FC gewann die Meisterschaft.

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Dolphin FC  18  12  4  2 048:210 +27 28:80
 2. St. James’s Gate FC  18  12  3  3 046:330 +13 27:90
 3. Sligo Rovers (N)  18  8  4  6 044:300 +14 20:16
 4. Bohemians Dublin (M)  18  9  2  7 044:360  +8 20:16
 5. Dundalk FC  18  8  4  6 037:320  +5 20:16
 6. Shamrock Rovers  18  5  6  7 027:330  −6 16:20
 7. Bray Unknowns  18  6  3  9 039:560 −17 15:21
 8. Waterford United (N)  18  4  4  10 043:540 −11 12:24
 9. Drumcondra FC  18  4  4  10 022:390 −17 12:24
10. Cork FC (P)  18  3  4  11 030:460 −16 10:26
Irischer Meister
(M) amtierender irischer Meister
(P) amtierender irischer Pokalsieger
(N) neu in die Liga gewählt

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]