League of Wales 2001/02

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
League of Wales 2001/02
Logo der League of Wales
Meister Barry Town
Champions-League-
Qualifikation
Barry Town
UEFA-Pokal-
Qualifikation
The New Saints FC
Bangor City
UI-Cup Caersws FC
Pokalsieger Barry Town
Absteiger Rhayader Town
Mannschaften 18
Spiele 306
Tore 964  (ø 3,15 pro Spiel)
Torschützenkönig Marc Lloyd-Williams
(Bangor City, 47 Tore)
League of Wales 2000/01

Die League of Wales 2001/02 war die zehnte Spielzeit der höchsten walisischen Fußballliga.

Barry Town gewann mit einer erfolgreichen Titelverteidigung den bisher sechste Titel in der Vereinsgeschichte.

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Barry Town (M, P)  34  23  8  3 082:290 +53 77
 2. The New Saints FC  34  21  7  6 065:330 +32 70
 3. Bangor City  34  21  6  7 083:380 +45 69
 4. Caersws FC  34  18  4  12 065:440 +21 58
 5. Afan Lido FC  34  18  4  12 042:360  +6 58
 6. Rhyl FC  34  17  5  12 053:450  +8 56
 7. Cwmbran Town  34  17  4  13 066:530 +13 55
 8. Connah's Quay Nomads  34  14  9  11 056:460 +10 51
 9. Aberystwyth Town  34  14  9  11 053:480  +5 51
10. Carmarthen Town  34  13  9  12 051:370 +14 48
11. Caernarfon Town (N)  34  12  8  14 064:640  ±0 44
12. Port Talbot Town  34  12  7  15 044:550 −11 43
13. Newtown AFC  34  9  11  14 035:440  −9 38
14. Cefn Druids  34  8  8  18 049:790 −30 32
15. AFC Llanelli  34  8  7  19 041:640 −23 31
16. Oswestry Town  34  8  6  20 039:840 −45 30
17. Haverfordwest County  34  6  10  18 047:760 −29 28
18. Rhayader Town  34  3  6  25 029:890 −60 15
Walisischer Meister und Qualifikation zur UEFA Champions League 2002/03
Qualifikation zum UEFA-Pokal 2002/03
Teilnahme am UEFA Intertoto Cup 2002
Abstieg in die Cymru Alliance bzw. Welsh Football League Division One
(M) amtierender walisischer Meister
(P) amtierender walisischer Pokalsieger
(N) Neuaufsteiger der Saison

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]